Titelbild des Artikel: Aktuelle Ausstellungen

Aktuelle Ausstellungen

Foto: Museum Eduard Spörri

Kunst, Fotografie, Archivalien oder Ortsgeschichte: Diese Ausstellungen werden aktuell in der Limmatstadt gezeigt.

Text: Ursula Huber

1. Im Wandel der Zeit

Schlieren hat in den letzten fünfzehn Jahren eine grosse Entwicklung erlebt. Die Fotografische Langzeitbeobachtung Schlieren der Zürcher Hochschule der Künste/IFCAR hat diesen Wandel begleitet und auf mehr als 1'500 Fotografien dokumentiert. Eine Auswahl von 184 Bildern im Ortsmuseum Schlieren zeichnet diese Veränderungen nach.

Die Ausstellung dauert bis 31. Dezember 2023.


Mehr zur Ausstellung
Mehr zum Ortsmuseum Schlieren

Foto: Bildarchiv Fotografische Langzeitbeobachtung Schlieren

2. Aus dem Archiv

In der Langmatt wurde regelmässig Musik gespielt. Nachrichten und Dokumente, Briefe und Tagebuchnotizen berichten von freundschaftlichen Beziehungen zu Musikerinnen und Musikern, von tragischen Ereignissen und unvergesslichen Hauskonzerten. Das Schaufenster Archiv präsentiert nun ausgewählte Archivalien aus den umfangreichen Beständen des Badener Museums.

Die Ausstellung dauert bis 11. Dezember 2022.


Mehr zur Ausstellung
Mehr zum Museum Langmatt

Foto: Museum Langmatt

3. Kunst im Park

Künstlerinnen und Künstler aus 12 Nationen stellen ihre Kunstwerke im Park der Kunstgalerie Bachlechner in Bergdietikon aus. Es sind sämtliche zeitgenössische Stilrichtungen vertreten, von figurativen Skulpturen bis hin zu dekonstruktiven Objekten sowie Installationen aller Art.

Die Ausstellung ist permanent.


Mehr zum Skulpturenpark
Mehr zur Kunstgalerie Bachlechner

Foto: Kunstgalerie Bachlechner

4. Zu Tisch

Wie haben sich Bedürfnisse, Rituale und Gepflogenheiten rund ums Essen gewandelt? Wie sieht die Nahrung der Zukunft aus? Das Schweizer Kindermuseum in Baden stellt mit seiner Sonderausstellung «Tischlein, deck dich!» ein alltägliches Thema in den historischen Kontext. Ausgestellt sind Objekte rund ums Kochen und Essen sowie Kinderspielzeug und Kinderbücher. Interaktive Stationen laden zum Entdecken und Mitmachen ein.

Die Ausstellung dauert bis 31. Dezember 2022.


Mehr zur Ausstellung
Mehr zum Schweizer Kindermuseum

Foto: Schweizer Kindermuseum Baden

5. Kunst im Wald

Ein ganz besonderes «Museum»: Die Holzkorporation Dietikon stellt anlässlich ihres 175-Jahr-Jubiläums ihre Waldungen für eine Kunstausstellung zur Verfügung. Holzkunstschaffende inszenieren ihre Kunstwerke im Guggenbüel- und Honeret-Wald. Besucherinnen und Besucher erleben einen Waldspaziergang der besonderen Art.

Die Ausstellung dauert bis 21. Oktober 2022.


Mehr zur Ausstellung

Foto: Carla Hohmeister

6. Was ist heilig?

«un-heilig», so heisst die Jubiläumsausstellung zum 15-jährigen Bestehen der Stiftung Eduard Spörri. Der Titel ist eine Wortspielerei und stellt die Werke zahlreicher Kunstschaffender mit einem Augenzwinkern in einen wechelseitigen Dialog. Das Museum Eduard Spörri in Wettingen zeigt skulpturale und bildnerische Kunstwerke der letzten rund 100 Jahre. Dabei stehen Heiligenfiguren und Grabmalskizzen jungen Arbeiten ohne Moralpredigt gegenüber.

Die Ausstellung dauert bis 20 November 2022.


Mehr zur Ausstellung
Mehr zum Museum Eduard Spörri

Foto: Museum Eduard Spörri