Titelbild des Events: Buchvernissage, Schlieren

Buchvernissage, Schlieren

Foto: Unsplash / Sinziana Suza

Die Schlieremer Autorin, Liedermacherin und Psychotherapeutin Erica Brühlmann-Jecklin erzählt in ihrem neuesten Werk die Geschichte von Luz, einer ehemaligen Drogenkurierin. Aus unzähligen Gesprächen sind vierzehn Stunden Tonbandaufnahmen entstanden, die es umzusetzen galt. Aufwändige Recherchen folgten, denn der Autorin war es ein grosses Anliegen, ein fundiertes Porträt zu verfassen.

Entstanden ist die bewegende Geschichte eines Schicksals, wie es viele gibt und von denen man manchmal in einer kurzen Zeitungsnotiz liest, ohne die Lebensgeschichten der Menschen zu kennen.

Gäste:

  • Luz Estella Fernandes, Protagonistin
  • Salome Ruf, Zytglogge Verlag
  • Silvia Meister, ehemalige Betreuerin im Gefängnis Hindelbank

Anschliessend Apéro und Gespräche.

Anmeldung: bibliothek@schlieren.ch. Es gilt die COVID-Zertifikatspflicht.

Buchvernissage, Schlieren

Datum

Ort

Bibliothek Schlieren

Zeit

20:00 Uhr