Titelbild des Events: Café Littéraire, Geroldswil

Café Littéraire, Geroldswil

Im Café Littéraire finden Gespräche über Bücher statt. Eine Gesprächsleiterin stellt Leben und Werke eines Autors vor. Danach wird in kleinen Gruppen über das Buch diskutiert.

Am 6. Oktober geht es um «Sal» von Mick Kitson. Sal ist zwar selbst noch ein Kind, doch als ihre kleine Schwester Peppa zehn Jahre alt wird, müssen sie sich vor dem Freund ihrer Mutter schützen, denn in diesem Alter hat es bei ihr angefangen. Ein Jahr hat sich Sal auf die Flucht vorbereitet, und nun verstecken sie sich bestens ausgerüstet im Wald. Die Einzige, die weiss, wo sie sind, ist die Deutsche Ingrid, die ebenfalls in der Natur lebt. Doch wer sagt, dass Hexen immer böse sind?

Unkostenbeitrag CHF 5.00. Anmeldung: 044 748 26 24 oder info@bibliothek-geroldswil.ch.

Programm Café Littéraire

Café Littéraire, Geroldswil

Datum

Ort

Gemeindebibliothek Geroldswil

Zeit

9:00 bis 10:30 Uhr