Titelbild des Events: Die verschwundene Langmatt, Baden

Die verschwundene Langmatt, Baden

Wie sah die Langmatt eigentlich früher aus? Was ist alles verschwunden? Und kann man heute etwas davon noch aufspüren? Dank historischer Fotos aus dem Archiv der Familie Brown lässt sich im Aussenraum «Die verschwundene Langmatt» entdecken.

Das Publikum bewegt sich mit dem eigenen Smartphone und der App Actionbound durch den Park der Langmatt. An zehn geheimnisvollen Orten erhält man kurzweilig und interaktiv Informationen über verschwundene Objekte, zum Beispiel das Gewächshaus, den Pool, das Tennisgebäude oder den Hundezwinger.

«Die verschwundene Langmatt» ist eine digitale, interaktive Schnitzeljagd, mit der sich das Museum Langmatt am Projekt #ZeitsprungIndustrie im Kanton Aargau und in Baden beteiligt. Die Schnitzeljagd dauert bis 6. Dezember.

Die verschwundene Langmatt, Baden

Datum

Ort

Museum Langmatt, Baden