Titelbild des Events: Hiob, Würenlos

Hiob, Würenlos

Leben und Schicksale zu erzählen ist eine der Gaben von Jaap Achterberg. Der Schauspieler erzählt und spielt die Geschichte von Mendel Singer, einem gottesfürchtigen Mann aus dem galizischen (Südpolen/Westukraine) Städtchen Zuchnow.

Die Geschichte nach dem Roman von Joseph Roth berührt die Menschen im innersten. Die begleitende Musik von Franco Mettler (Klarinette) setzt dem Theatererlebnis die Krone auf.

Wann: Sonntag, 27. November, 17 Uhr
Wo: Alte Kirche Würenlos
Veranstalter: Kulturkreis Würenlos
Eintritt: CHF 30.00, mit Legi CHF 15.00

Hiob, Würenlos

Datum

Ort

Alte Kirche Würenlos

Zeit

17 Uhr