Titelbild des Events: Richie Arndt, Baden

Richie Arndt, Baden

Foto: Raphael Tenschert

Der BLUUS CLUB Baden lädt ein zu einer Reise in den Süden der USA, der Reiseleiter: Richie Arndt. In einer multimedialen Lesung, begleitet von seiner Akustikgitarre und Fotografien seiner Mississippi-Reise im Sommer 2014, lässt der Gitarrist und Sänger die Südstaaten in seinen Erzählungen lebendig werden. Die Reise führt von Memphis über New Orleans bis an den Golf von Mexiko, über den Highway 61, den Blues Highway, entlang des grossen Stromes in Städte voller Gegensätze, Geschichte und Geschichten.

Neben den Erlebnissen und Erfahrungen erzählt uns Richie Arndt Geschichten über berühmte Musiker wie Robert Johnson, Billie Holiday, Bessie Smith, B.B. King, Elvis Presley und andere Persönlichkeiten – von Mark Twain bis Martin Luther King jr., deren Leben eng mit dem Mississippi verbunden sind. Und er singt und spielt zahlreiche Songs rund um den grossen, alten Fluss wie Walking in Memphis, den Backwater Blues oder Jambalaya. Die grossflächig projizierten Bilder runden diesen einzigartigen wie ungewöhnlichen Reisebericht ab.

Tickets: CHF 25.00, Mitglieder CHF 20.00 im Vorverkauf. Abendkasse: CHF 28.00, Mitglieder CHF 23.00. Alle weiteren Informationen sowie die dann geltenden Corona-Massnahmen werden vor dem Konzert auf www.bluusclub.ch aufgeschaltet.

Richie Arndt, Baden

Datum

Ort

Kino Orient Wettingen

Zeit

20:00 Uhr