Titelbild des Events: Second-Hand für den guten Zweck, Dietikon

Second-Hand für den guten Zweck, Dietikon

Kulturelle Veranstaltungen sind seit einiger Zeit nicht möglich. Deshalb verwandelt sich Gleis21 sich für die nächsten Wochen in einen Second-Hand-Laden. Direkt am Bahnhof Dietikon werden Vintage-Kleider, echte Designklassiker, Lampen und Möbel. Die Einnahmen gehen direkt an den Verein Gleis21 und unterstützen ihn in dieser Zeit der Pandemie.

Für diese Aktion ist Gleis21 auf Material-Spenden angewiesen. Wer Dinge Zuhause rumstehen hat, die er nicht mehr braucht oder die er schon lange weggeben wollte kann sie vorbei bringen:

  • Freitag, 5. März, 16 bis 20 Uhr
  • Samstag, 6. März, 11 bis 15 Uhr
  • Ab 13. März während der Öffnungszeiten des Second-Hand-Ladens (s. unten).

Die Artikel werden ab 13. März vor Ort verkauft (oder online auf Tutti.ch):

  • Donnerstag, 16 bis 21 Uhr
  • Freitag, 16 bis 21 Uhr
  • Samstag, 11 bis 17 Uhr

Second-Hand für den guten Zweck, Dietikon

Datum

Ort

Gleis21, Dietikon

Das könnte Sie auch interessieren

«Zeitsprung Bildung», Baden
Kultur

«Zeitsprung Bildung», Baden

Einblick in die Ausstellung, die den Zeitsprung in Beruf und Bildung macht und Perspektiven wechselt .

Der Traum vom Fliegen, Baden
Kultur

Der Traum vom Fliegen, Baden

Mit der neuen Sonderausstellung «Der Traum vom Fliegen» begibt sich das Schweizer Kindermuseum in Baden in luftige Höhen. Die kleinen und grossen Besucherinnen und Besucher begegnen Luftfahrtpionieren, Berufspilotinnen und Hobbyfliegern. Ausgestellt sind Objekte mit Vorbildcharakter aus der Natur sowie fliegende Spielsachen.

Kinderbuchhelden laden zum Träumen ein und verschiedene Fluggeräte warten darauf, entdeckt zu werden. In dieser interaktiven Ausstellung mit ihren Experimentierstationen werden nicht nur Träume zum Fliegen gebracht.

Öffnungszeiten

«Bündner Pärke und Jurapark Aargau», Spreitenbach
Kultur

«Bündner Pärke und Jurapark Aargau», Spreitenbach

Die Vielfalt der Pärke erleben und sich auf Schatzsuche begeben.