Titelbild des Events: Historisches Kabarett, Baden

Historisches Kabarett, Baden

Foto: Dirk Wetzel

Im Lauf der Jahrhunderte sind uns Menschen so einige Missgeschicke passiert, die wir am liebsten für immer vergessen würden. Blöderweise gibt es Historiker ...

In seinem Programm begibt sich der Geschichtensammler und Archivjunkie Benedikt Meyer auf eine Tour d’Horizon durch die absurden Seiten der Schweizer Geschichte. Er berichtet von findigen Schmugglern, Präsidenten im Pyjama und Napoleons imaginärem Ross. Daraus entsteht ein Potpourri vergessener Anekdoten zwischen Augenzwinkern und historischem Ernst.

Zum allerersten Mal wagt sich ein Historiker mit einem Kabarett auf die Museumsbühne und schöpft - inspiriert von den Sammlungsobjekten des Museums - aus der randvollen Schatztruhe vergangener Lapsu..., Lapsi..., äh, Lapsüsser. Meyers Fundstücke zeigen anschaulich: Unsere Vorfahren waren genauso verschroben, tollpatschig, genial und liebenswürdig wie wir selbst.

Wann: Donnerstag, 26. Januar, 20:15 Uhr
Wo: Historisches Museum Baden
Veranstalter: ThiK und Historisches Museum Baden
Tickets: CHF 20.00, reduziert CHF 15.00

Historisches Kabarett, Baden

Datum

Ort

Historisches Museum Baden

Zeit

20:15 Uhr