Titelbild des Events: «Nacht der Aargauer Wirtschaft»

«Nacht der Aargauer Wirtschaft»

Sechs verschiedene Betrieben geben einen spannenden Einblick in ihre Tätigkeit. Interessierte können sich für eine von drei Touren anmelden und die pulsierende Aargauer Wirtschaft hautnah erleben.

Besucherinnen und Besucher besuchen in den Abendstunden eine Produktionsstätte und erhalten so Einblick in die Tätigkeit des Unternehmen. Ziel des Anlasses ist, in der Öffentlichkeit mehr Verständnis für die Anliegen der Wirtschaft zu finden. Beat Bechtold, Direktor der AIHK, erläutert im Interview die Hintergründe.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nötig.

«Nacht der Aargauer Wirtschaft»

Datum

Ort

Diverse Orte

Zeit

18:00 bis 22:00 Uhr