Limmatstadt Unser Mission Statement

Mission Statement

Das Limmattal ist attraktiv und verfügt über unglaubliches Potenzial. Wir stehen für ein zukunftgewandtes und chancenbewusstes Limmattal. Die Limmatstadt AG setzt sich für die kantonsübergreifende Standortförderung ein. Im Zusammenspiel mit den Gemeinden, der Wirtschaft und der Bevölkerung leistet sie einen wesentlichen Beitrag zur Positionierung, Vernetzung, Imagestärkung und zur künftigen Entwicklung der Region. Wir sind überzeugt, dass eine ganzheitliche Sicht auf den eng verflochtenen Lebens- und Wirtschaftsraum und eine Bündelung der Kräfte unsere Region gegen innen und aussen stärken.

Die Limmatstadt aktiv mitgestalten

Rund 120 Aktionäre und Netzwerkpartner tragen unsere Überzeugung mit. Folgende Gemeinden haben sich uns über Leistungsvereinbarungen angeschlossen: Bergdietikon, Dietikon, Geroldswil, Schlieren, Uitikon, Unterengstringen, Urdorf, Weiningen.

Die Limmatstadt AG steht allen offen. Wir laden auch Sie herzlich ein, als Privatperson oder Firma Teil der Limmatstadt zu werden.

Wir sind Limmatstadt

Bild von Priorin Irene Gassmann

«Das Kloster ist seit Jahrhunderten ein Ort der Gastfreundschaft und Begegnung. Hier in der grünen, ruhigen Oase können Menschen auftanken und Kraft schöpfen. Wir freuen uns Teil der Vision der Limmatstadt zu sein.»

Priorin Irene Gassmann

Kloster Fahr

Über uns

Team

Portrait von Jasmina Ritz

Jasmina Ritz

Geschäftsführerin

Portrait von Corinne Herrmann

Corinne Herrmann

Projektleiterin

Verwaltungsrat

Balz Halter, Inhaber Halter AG (VRP)
Josef Bütler, Geschäftsführer Marcel Hufschmid AG
Roland Michel, CEO Hürlimann Informatik AG, Einwohnerrat Wettingen
Peter Rauch, Inhaber SWR Infra AG

Beirat

Teilnehmende des Workshops vom 24. September 2019:
André Brühlmann, Co-CEO Institut für Jungunternehmen
Basil Caduff, ehemaliger Chefarzt Spital Limmattal
Christian Höhener, Komikerduo Lapsus
Gregor Jurt, Gemeindeschreiber Geroldswil
Dunja Kovari, Fachplanerin Baden Regio
Anita Martinecz, Stv. Leiterin Standortförderung Kanton Zürich
Nicole Meier, Mitglied der Geschäftsleitung Agentur Kommpakt AG
Jean-Claude Rebetez, Gemeinderat Bergdietikon
Franziska Schoop, Geschäftsführerin badenblüht!
Stefan Siegrist, Pfarrer evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Spreitenbach-Killwangen
Patrick Stäuble, Centerleiter Shoppi Tivoli
Y.Wey Te, Gemeinderat Unterengstringen

Teilnehmende des Workshops vom 26. April 2017:
Jon Erni, Initiant miaEngiadina und Leiter Public Sector Microsoft Schweiz
Peter Hüsser, Leiter Standortentwicklung Kantonsspital Baden
Christoph Kaech, Partner fsp Architekten Spreitenbach
Stefan Kalt, Direktor RVBW Regionale Verkehrsbetriebe Baden Wettingen
Felix Naef, naef landschaftsarchitekten Brugg, creato Genossenschaft für Umweltplanung Ennetbaden
Dr. Peter Moser, stv. Amtschef Statistisches Amt Kanton Zürich, Leiter Analysen & Studien
Manuel Peer, Landschaftsarchitekt PLANAR AG für Raumentwicklung, Gemeinderat Dietikon
Alice Ruppert, Game Designerin AirConsole/N-Dream AG
Prof. Dr. Rolf Schaeren, stv. Direktor Hochschule für Wirtschaft FHNW, Stadtrat Dietikon
Stefan Siegrist, Pfarrer Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Spreitenbach-Killwangen
Sonja Wollkopf, Geschäftsführerin Greater Zurich Area (GZA)
Roger Zeindler, Inhaber zeroproduction, Kultur und Events