News

Konstrukteur mit einer Wahnsinnsnote von 5,9

Dietikon Zum 37. Mal ist der Pestalozzi-Stiftepriis vergeben worden: Die besten deutschschweizer Lehrabsolventinnen und Lehrabsolventen aus den Bereichen Haustechnik, Metallbau und Metallverarbeitung sowie Gebäudehülle sind in der Umweltarena Spreitenbach geehrt worden.

Limmattaler Geräteturner überzeugen alleine und im Team

In den Teamwettbewerben gewannen die Limmattaler mit ihren Zürcher Kollegen an den Schweizer Meisterschaften zwei Mal Bronze.

Bachelor schickt die Kandidatinnen auf diese 15 Meter hohe Wasserrutsche

Der Dietiker Bachelor Patric Haziri gibt sich als Abenteurer, küsst jetzt aber den grössten Angsthasen von allen.

Der Bachelor schickt einen Teil der Kandidatinnen auf diese 15 Meter hohe Wasserrutsche

Der Dietiker Bachelor Patric Haziri gibt sich als Abenteurer, küsst jetzt aber den grössten Angsthasen von allen.

Weihnachtskomödie: Bald ist der Dorfplatz im Fernsehen zu sehen

Am 8. Dezember zeigt SRF die neue Weihnachtskomödie mit dem Oberengstringer Zentrum als Schauplatz.

Alterszentrums Sandbühl: «Die Einnahmen versickern nicht»

Mitglieder von SVP, FDP, EVP und GLP kämpfen kurz vor der Abstimmung für einen Verkauf des Alterszentrums Sandbühl in Schlieren.

Schulpflege packt Schulraumplanung an: sie erwartet mehr Schüler

Die Schulpflege erarbeitet eine umfassende Immobilien-Strategie für die nächsten zehn Jahre. Im Frühling 2020 sollen konkrete Zahlen zu den Kosten und zum Zeitplan vorliegen.

Soll ab sofort Wirkung entfalten: Der «Werkzeugkasten für die Freiraumentwicklung in Dietikon»

Wer in Dietikon ein grösseres Areal neu bebauen will, erhält ab dieser Woche ein neues Buch in die Hand gedrückt: der «Werkzeugkasten für die Freiraumentwicklung in Dietikon». Das Werk mit dem etwas sperrigen Namen wurde am Samstag im Alten Bauamt vorgestellt.

Von brennenden Autos und Kartoffeln: Feuerwehr führte ihre Hauptübung durch

In Ringlikon brennt auf der Sonnhaldenstrasse lichterloh ein Auto. Ein zweites Auto ist gegen die Fassade eines Einfamilienhauses aufgefahren, in dem es ebenfalls zu rauchen beginnt. Darin ist eine Person eingeschlossen. Im anderen Wagen sind eine Frau und ein Baby eingeklemmt.

Eins, zwei, hopp! Volles Haus beim Turnerchränzli

Der Turnverein Weiningen begeisterte am Samstag ein zahlreich erschienenes Publikum mit Akrobatik und Sketchen.

Basler Wäsche, Geldsegen und Bauerei: in der Fragestunde löchern die Gemeinderäte den Stadtrat

In der Fragestunde löchern die Dietiker Gemeinderäte den Stadtrat mit 32 Fragen – 10 drehen sich um die Limmattalbahn. Eine Auswahl.

Die Weiningerin lässt bald an der WM in New York ihre Muskeln spielen

Janine Baumann trainiert seit einem Jahr an ihrer Bikini-Figur – nun geht es für sie an die Weltmeisterschaft.

Sie lässt in New York bald ihre Muskeln spielen

Janine Baumann trainiert seit einem Jahr an ihrer Bikini-Figur – nun geht es für sie an die Weltmeisterschaft.

«Ohne Freiwilligenarbeit geht in der Schweiz gar nichts» - die Stadt Schlieren bedankt sich

Mit lüpfiger Musik werden ehrenamtlichen Tätigkeiten im Stümeierhuus gewürdigt.

Die Jugendhäuser des Limmattals sind noch immer trendy

Sind Jugendhäuser noch zeitgemäss? Die Zahlen sprechen für die Jugendarbeit: Pro Abend besuchen zwischen 50 und 60 Jugendliche das Kultur- und Begegnungshaus Kube. Wie sieht das in anderen Jugendhäuser der Region aus?

Es wird wieder gefeiert: Nasskalter Start für die Schlieremer Chilbi

Die stillgelegte Badenerstrasse im Zentrum ist noch bis Montag das Zuhause für Schausteller, Schiessbuden und Marktstände. Drei fröhliche Tage mitten im Zentrum heissen Jung und Alt willkommen.

Jugendhaus Kube: «Der Platz bei den Bluetooth-Boxen ist beliebteste»

Ein Rundgang durch das Jugendhaus Kube in Schlieren, in dem die Jugendlichen ganz unter ihresgleichen sind. Dort stört weder laute Musik noch Lachen.

30 Vorschläge, 6 Kandidaten: Wer wird Limmattaler des Jahres 2019?

Die Redaktion hat die Nomination für den Limmattaler des Jahres vorgenommen – jetzt entscheiden Sie.

Die Ausgegrenzte sahnt schon wieder ab — und sorgt sich über allfälligen Neid

Die Aescherin Nayla Joy Dubs reitet weiter in Richtung Model-Olymp. Ohne grosse Mühe modelt sie sich durch die vierte Episode.

Fünf Medaillen für Karate Limmattal

An der KSI-Karate EM (Kimura Shukokai International) in Coimbra, Portugal im Oktober holte sich das Schweizer KSI-Nationalteam 31 Medaillen. Davon gingen 5 Medaillen an Mitglieder der Karateschule Limmattal.