News

Limmatstadt startet „Members profitieren von Members“

Limmatstadt - Standortförderer Limmatstadt AG startet am 27. August 2024 gemeinsam mit der Alvoso Pensionskasse das neue Eventformat „Members profitieren von Members“. Thema ist die BVG-Reform, über die am 22. September abgestimmt wird.

Planzer spart Strom durch LED

Dietikon ZH - Planzer hat an seinen Standorten Härkingen SO und Pratteln BL die bestehende Beleuchtung durch effizientere und nachhaltigere LED-Leuchten ersetzt. Als Ergebnis wurde bereits nach wenigen Monaten ein sinkender Energieverbrauch verzeichnet.

Implenia liegt in Reputationsstudie an der Spitze

Zürich - Implenia liegt in einer Rangliste von swissreputation zur medialen Reputation der bedeutendsten Bau- und Immobilienfirmen der Schweiz an erster Stelle. Bei den Eigentümern liegt Swiss Prime Site ganz vorne.

Technopark Zürich sucht Kandidaten für ZKB Pionierpreis 2025

Zürich - Die Stiftung Technopark Zürich sucht nach Kandidaten für den ZKB Pionierpreis Technopark 2025. Gründerinnen und Gründer aller Unternehmen, die nach dem 30. Juni 2019 gegründet wurden, können sich bis zum 23. September 2024 mit ihren technischen Projekten bewerben.

Jetzt anmelden

RePan verbessert sein Angebot zum Beschichten statt Vernichten

Wettingen AG - Der RePan-Service für das Neubeschichten von Bratpfannen verbessert sein Angebot. Nur ein bis zwei Tage soll die Neubeschichtung noch dauern. Und es gibt rund 400 beschichtete Pfannen auf Lager.

Kult-Chuchi Winige präsentiert „Tik tok tot“ im DinnerKrimi

Weiningen ZH - Der Verein Kult-Chuchi Winige lädt am 14. September zu einem DinnerKrimi unter dem Motto „Tik tok tot“ in die Linde Weiningen ein. DinnerKrimi ist eine Kombination von Gastronomie und interaktivem Theater.

Phänomena widmet sich dem Universum der Stimme

Dietikon ZH - Das Vorbereitungsteam für die Inhalte der Phänomena hat 20 Erlebnisgruppen mit rund 200 Exponaten entwickelt. Die Professoren Gabriel Imthurn und Tibor Gyalog haben die Erlebnisgruppe Universum der Stimme ausgearbeitet. Die Phänomena soll zwischen März und Oktober 2026 in Dietikon stattfinden.

WSL-Forschende präzisieren Kritik an Waldmonitoring-Plänen der EU

Birmensdorf ZH - Die Waldmonitoring-Pläne der EU stehen in der Kritik. Experten der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL) erläutern die Schwächen des europäischen Ansatzes. Zwar würden Daten vom Boden und aus der Luft kombiniert. Aber wichtige bestehende Ressourcen werden ignoriert.

Limmatstadt begrüsst drei neue Members

Limmatstadt - Standortförderer Limmatstadt AG hat drei neue Members. Der Limmathof Baden, die MADAI GmbH und Thalmann Steger Architekten kommen zu den mehr als 250 Aktionären und Members hinzu.

Michel Gammenthaler verzaubert Bergdietikon

Bergdietikon AG - Die Comedy am Bergli lädt am 7. September zu einem Abend mit Michel Gammenthaler ein. Er gastiert mit seinem aktuellen Programm „Hugo? Comedy & Tricks“. Beginn ist um 20 Uhr in der Turnhalle von Bergdietikon.

Strabag baut Strassen im Quartier Weitblick von Solothurn

Schlieren ZH/Solothurn  - Strabag führt auf dem Areal des künftigen Solothurner Quartiers Weitblick den Strassen- und Werkleitungsbau durch. Derzeit laufen die Aushubarbeiten für Werkleitungen im Süden des Quartiers. Es soll 2036 fertig sein.

Schweizer Start-ups nehmen 1,1 Milliarden Risikokapital ein

Luzern - Schweizer Start-ups haben im ersten Halbjahr 2024 rund 1,1 Milliarden Franken an Risikokapital angezogen. Das geht aus dem Halbjahresbericht zum Swiss Venture Capital Report hervor. Investoren seien zuversichtlicher als vor einem Jahr.

Accelleron erhöht Prognose für Umsatz- und Rentabilität

Baden AG - Accelleron hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr währungsbereinigt um 15 Prozent auf 505 Millionen Dollar gesteigert. Das aus ABB ausgegliederte Unternehmen erwartet für das Geschäftsjahr 2024 eine Rentabilität von rund 25 Prozent.

GIANTS Software und Straight4 Studios werden Partner

Schlieren ZH/London - GIANTS Software spannt mit den britischen Straight4 Studios zusammen und wird deren neuen Rennsimulator Project Motor Racing vermarkten. Markenkooperation, Marketing und Expertise sollen kombiniert werden.

Kanton Aargau verstärkt Anstrengungen für Energiestrategie

Aarau - Der Kanton Aargau liegt bei der Umsetzung seiner Energiestrategie weitgehend auf gutem Kurs. Im Gebäudebereich wurde der Zielwert jedoch verfehlt. Hier hat der Kanton mit einer Revision des Energiegesetzes nachgelegt. Eine Überarbeitung der Energiestrategie setzt zudem ambitioniertere Ziele.

Künstliche Intelligenz untersucht Hustengeräusche

Baden AG - Eine Künstliche Intelligenz wird künftig am Kantonsspital Baden (KSB) Hustengeräusche analysieren. Damit soll antizipiert werden, ob das Risiko von Atemwegsinfektionen steigt. Der Sensor wurde von Resmonics entwickelt.

IFJ informiert über Markterschliessung im Ausland

Schlieren ZH - Das IFJ Institut für Jungunternehmen lädt am 18. September zu einem Startimpuls über die Markterschliessung im Ausland nach Schlieren ein. Felicitas Gartmann erklärt die Rolle von Switzerland Global Enterprise (S-GE) bei der Unterstützung von Exporten.

Geistlich erhält EU-Zertifizierung für Chondro-Gide

Wolhusen LU/Schlieren ZH - Geistlich Pharma hat die MDR-Zertifizierung für die Kollagenmembran Chondro-Gide erhalten und erfüllt damit die EU-Vorschriften. Das Produkt wird für die Knorpelregeneration in der Orthopädie eingesetzt.

Batterieentwickler BTRY erhält 150‘000 Franken von Venture Kick

Schlieren/Dübendorf ZH - Venture Kick unterstützt BTRY mit 150‘000 Franken. Das Start-up hat eine neuartige Feststoffbatterie entwickelt, die in nur einer Minute vollständig geladen werden kann.

Aryzta ernennt Michael Schai zum CEO ab 2025

Schlieren ZH - Der Verwaltungsrat der Aryzta AG hat die Ernennung von Michael Schai zum CEO der Gruppe mit Wirkung zum 1. Januar 2025 bekanntgegeben. Schai ist derzeit CEO von Lindt & Sprüngli in Australien.