News

Die Aargauer Nonne und Pflege-Pionierin Liliane Juchli ist nach einer Corona-Infektion gestorben

Liliane Juchli, eine der ganz grossen Pionierinnen der deutschsprachigen professionellen Pflege ist am Montag friedlich eingeschlafen. Sie erlag dem Virus im Alter von 87 Jahren.

Badener Postauto-Station feiert Wiedereröffnung ++ Brand in Recycling-Center sorgt für schwarzen Rauch in Turgi

Sie wollen sich schnell über die kleinen und grossen Nachrichten aus der Region Baden-Wettingen informieren? Hier sind Sie richtig.

Chicorée hat achtbestes Kundenprogramm

Dietikon ZH - Der Loyalty Report 2020 von Conceptio Consulting und Milesahead zeigt, dass Loyalitätsprogramme zur Kundenbindung immer wichtiger werden. In dessen Ranking der besten Schweizer Loyalty-Programme klettert die Modehauskette Chicorée um zwei Plätze auf Rang acht.

Spital Limmattal darf Erweiterungsflächen erwerben

Schlieren ZH - Die stimmberechtigte Bevölkerung hat sich in den elf Trägergemeinden des Spitalverbands Limmattal mehrheitlich für den Kauf des Grundstücks Sandbühl in Schlieren ausgesprochen. Das Areal ist für künftige Erweiterungsbauten vorgesehen.

Bergdietikon ist erstmals als Energiestadt zertifiziert

Bergdietikon AG - Bergdietikon darf ab jetzt das Label „Energiestadt“ führen. Der Trägerverein Energiestadt hat die entsprechende Zertifizierung für nachhaltige Energiepolitik erteilt. In der Schweiz gibt es über 400 Energiestädte.

Brand in Recycling-Center sorgt für schwarzen Rauch in Turgi ++ Das Wichtigste zur Stadtratswahl in Baden

Sie wollen sich schnell über die kleinen und grossen Nachrichten aus der Region Baden-Wettingen informieren? Hier sind Sie richtig.

Versammlung findet nun doch statt: Gemeinderat beugt sich den Schulgemeinden

Aufgrund wichtiger Geschäfte führen die Sekundarschulgemeinde Birmensdorf-Aesch und die Primarschulgemeinde Birmensdorf ihre Gemeindeversammlungen durch. Die politische Gemeinde wollte ihre Versammlung eigentlich streichen, beugt sich nun aber dem Druck der Schulgemeinden.

Schlieremer Handel präsentiert neuen Kalender 2021

Schlieren ZH - Der neue Jahreskalender für 2021 unter dem Motto Bräuche und Traditionen der Schweiz ist erschienen. Der Kalender von Shopping Schlieren und Pro Schlieren ist in mehreren Fachgeschäften von Schlieren kostenlos erhältlich.

Corona, Krankheit, Unfall: Alexandra Sterk und ihre Badener Kinodynastie trotzen den Schicksalsschlägen

Trotz Corona, Konkurrenz durch Netflix und mehrerer Schicksalsschläge in der Familie: Die Badener Kinounternehmerin Alexandra Sterk lässt sich ihren Optimismus nicht nehmen.

«Bisher wurde leider kein Rappen überwiesen»: Alexandra Sterk über Kinoflaute, Nothilfe und Entlassungen

Trotz Corona, Konkurrenz durch Netflix und mehrerer Schicksalsschläge in der Familie: Die Badener Kinounternehmerin Alexandra Sterk lässt sich ihren Optimismus nicht nehmen.

«Wir wurden schon oft totgesagt»: Alexandra Sterk über die Flaute im Kinogeschäft

Trotz Corona, Konkurrenz durch Netflix und mehrerer Schicksalsschläge in der Familie: Die Badener Kinounternehmerin Alexandra Sterk lässt sich ihren Optimismus nicht nehmen.

Stadtrat ist gefordert: Kosten der Zehntenscheune dürfen nicht steigen

Das kostspielige Sanierungsprojekt Zehntenscheune wurde von den Dietikern angenommen. Mehr als 40 Prozent der Stimmberechtigten sprachen sich allerdings dagegen aus. Der Stadtrat muss sich also bemühen, die Kosten im Zaun zu halten.

Ansichtssache: Das Virus platziert die Leute weit voneinander weg

In einer Serie denkt Autor Max Dohner in diesem Blog laut über Orte aus der Region Baden und ihre Auffälligkeiten nach. Dies jeweils aus subjektiver Sicht unter dem Titel "Ansichtssache". Ein neuer Beitrag folgt jeweils montags.

Stadtrat ist gefordert: Kosten der Dietiker Zehntenscheune dürfen nicht steigen

Das kostspielige Sanierungsprojekt Zehntenscheune wurde von den Dietikern angenommen. Mehr als 40 Prozent der Stimmberechtigten sprachen sich allerdings dagegen aus. Der Stadtrat muss sich also bemühen, die Kosten im Zaum zu halten.

Keine Waldwiehnacht – aber zumindest der sechs Meter hohe Christbaum spendet Licht und Wärme

Die Dorfgemeinschaft Bergdietikon muss auf ihre Waldwiehnacht verzichten.

Baden wählt Benjamin Steiner in den Stadtrat – alle Entscheidungen aus der Region Baden-Zurzibiet

18 Gemeinden aus den Bezirken Baden und Zurzach haben am Sonntag neue Stadt- und Gemeinderäte gewählt, über Referendums- und weitere Abstimmungen befunden. Lesen Sie die Ereignisse in unserem Liveticker nach.

Benjamin Steiner holt die Mehrheit für Rot-Grün im Badener Stadtrat – was Verlierer Jaecklin anders machen würde

Benjamin Steiner erhält auch beim zweiten Wahlgang der Stadtratswahl die meisten Stimmen. Er bringe grüne Werte mit in den Stadtrat, sagt er im Interview.

Stadtrat Baden: Die Gesamterneuerungswahlen bieten eine baldige Chance auf Revanche

Mit Benjamin Steiner zieht ein Politiker aus dem linken Lager in den Badener Stadtrat ein. Doch die baldigen Gesamterneuerungswahlen bieten den Bürgerlichen die Chance, die Mehrheitsverhältnisse zu kippen.

Badener Stadtrat: Die Wahlen im nächsten Jahr bieten die Chance auf Revanche für die Bürgerlichen

Mit Benjamin Steiner zieht ein Politiker aus dem linken Lager in den Badener Stadtrat ein. Doch die baldigen Gesamterneuerungswahlen bieten den Bürgerlichen die Chance, die Mehrheitsverhältnisse zu kippen.

Jubel beim FC Schlieren: Der Verein erhält neue Garderoben

Die Stimmberechtigten bewilligen einen Kredit von 4,3 Millionen Franken für den Bau eines Garderobengebäudes für die Sportplätze Im Rohr im Zelgli-Quartier deutlich. Die Co-Präsidenten des FCs Stefan Bolliger und Marco Siefriz sowie Stadträtin Manuela Stiefel zeigen sich hoch erfreut.