News

Videopremiere: Komikerduo Lapsus beteiligt sich an Kampagne gegen Zigaretten-Littering

Ein einziger Zigarettenstummel kann alleine 50 Liter Wasser verschmutzen. Die Stadt sagt Zigarettenkippen daher den Kampf an.

Probleme mit Homeoffice: Gemeinde investiert in die Modernisierung der Verwaltung

Corona, Wespen, Hitze: Die Badis im Bezirk Baden blicken auf eine kuriose Saison zurück

Die Pandemie hat sich in den Badis im Bezirk Baden negativ auf die Besucherzahlen ausgewirkt. Besonders der Juni war dieses Jahr schwierig. Die Badis verzeichnen in dieser Saison bis zu zehn Prozent weniger Gäste. Dank Gästen aus Deutschland musste aber nicht jede Badi derart leiden.

Der Kanton rückt zusammen: Zürcher bauen immer mehr in die Höhe

Das Siedlungsgebiet nimmt zwar weiter zu, doch stagniert das Wachstum seit der Jahrtausendwende. Zeitgleich verlieren Einfamilienhäuser mehr und mehr an Bedeutung.

Limmattaler Kantonsrätin fordert 30 Millionen Franken für Velowege

Die Urdorfer Kantonsrätin Sonja Gehrig (GLP) möchte, dass bis 2050 die Velorouten im Kanton Zürich durchgängig sind.

VirtaMed beginnt Simulationstraining in Strassburg

Schlieren ZH - VirtaMed führt an Universitätskliniken in Frankreich chirurgische Ausbildungskurse durch. Das mobile chirurgische Simulationslabor wird am 5. Oktober seine erste Station am Institut für bildgesteuerte Chirurgie in Strassburg machen.

Heinz Witschi erhält den Genuss Koch Award

Unterengstringen ZH - Beim Genuss Film Festival in Zug sind neben dem Preis für den besten Film auch der Genuss Koch Award 2020 verliehen. Die Auszeichnung für sein Lebenswerk ging an den früheren Koch des Jahres, Heinz Witschi.

A. Steffen AG steht für innovative Elektrik

Spreitenbach AG - Der Spreitenbacher Elektrohandel A. Steffen AG bietet mit mehr als 12‘000 Produkten ein Spektrum moderner Anwenderprodukte im Elektrosektor. Darunter sind viele Eigenentwicklungen wie zuletzt der Steffen USB 18W Ladeadapter.

Wolkenkratzer sollen Solarstrom produzieren

Manno TI/Schlieren ZH - iWin entwickelt spezielle Jalousien, die Solarstrom produzieren können. Diese sollen in erster Linie an verglaste Fassaden von hohen Gebäuden installiert werden. Das Start-up hat nun 150'000 Franken bei Venture Kick gewonnen und will damit den Markteintritt vorbereiten.

Sein Auto ging in Flammen auf, aber er fuhr erneut mit 110 km/h – jetzt muss er in den Knast

Der junge Mann, dessen BMW 2017 nach einem Unfall abfackelte, muss nach einem erneuten Rennen hinter Gitter.

Kantonsstrasse in Höhe Wettingen infolge Herbstmarkt ganztägig gesperrt

Infolge des Herbstmarkt ist die Kantonsstrasse zwischen Wettingen und Neuenhof bis 22 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

Wegen Corona: Offizielle Einweihung der Überbauung Huebegg fällt ins Wasser

Die Bauarbeiten in der Huebegg im Geroldswiler Zentrum sind beendet. Auf das fertige Projekt angestossen, wird aber erst 2021.

Gemeinderat erwartet Minus von 1,5 Millionen Franken – Schuld sind Corona und nichtbezahlte Krankenkassenprämien

Die Coronakrise, eine Million Franken weniger beim Finanzausgleich und nichtbezahlte Krankenkassenprämien schlagen aufs Budget 2021 der Gemeinde Neuenhof. Eigentlich war dort eine Verringerung der Verschuldung geplant.

50 Millionen Franken Schulden: Einwohnerrat befürchtet Verschärfung der Lage – nun fordert er zum Handeln auf

Bis 2025 kommen fast 50 Millionen Franken Schulden auf die Gemeinde Obersiggenthal zu. Der FDP-Einwohnerrat Peter Marten verlangt nun Gegenmassnahmen.

Verhandlungen mit Scheichs, Diebstähle in Russland: Der Chef der Badener Taxi blickt auf ein bewegtes Leben zurück

Heute hat Roland Wunderli seinen letzten Arbeitstag als Chef der Badener Taxi. Als Bestattungschef macht er weiter. Ein Porträt über einen Mann, der einst lieber Priester werden wollte.

Ein Dietiker an der Spitze: Rolf Schaeren übernimmt das Präsidium des EKZ-Verwaltungsrats

Das Budget ist optimistisch, zeigt aber doch ein 15-Millionen-Minus

Das Coronavirus und dessen wirtschaftliche Auswirkungen prägen das Budget 2021 der Stadt Dietikon. Unter anderem wegen tieferen Steuereinnahmen erwartet der Stadtrat ein Defizit von 15 Millionen Franken. Der Steuerfuss soll aber nicht erhöht werden.

«Refix» macht die Investor-Löwen nicht durstig genug

Für seinen Drink findet der Oberengstringer Óscar Gigirey in der Sendung «Höhle der Löwen» keine Investoren – DJ Antoine machte ihm dennoch ein Angebot.

Eine knappe Sache: Gemeinderat darf Wasser und Abwasser-Gebühren 2021 erhöhen

Die Geroldswiler Stimmberechtigten bewilligten die neuen Wasser- und Abwasserreglemente nach einer hitzigen Debatte mit 30 Ja- zu 25-Nein-Stimmen.

Zehn Tage seien zu lang: GLP-Kantonsrätin will die Quarantäne verkürzen

Für die Urdorfer Politikerin Sonja Gehrig ist die aktuelle Regelung zu wenig flexibel. Sie hat ein Postulat eingereicht.