News

Der Zürcher Kantonsrat verpflichtet die Kantonalbank zum Klimaschutz

Die Zürcher Kantonalbank wird per Gesetz dazu verpflichtet, zum Netto-Null-Ziel beizutragen. FDP und SVP waren dagegen. Doch ursprünglich ging die Forderung der Grünen noch weiter.

Trotz – oder wegen – seines Parteiaustritts aus der SP gehört Mario Fehr zu den beliebtesten Regierungsräten

Der parteilose Regierungsrat findet Anhängerinnen und Anhänger links und rechts des politischen Spektrums. Am 12. Februar tritt der 64-Jährige für eine vierte Amtszeit an.

Regierungsrat Mario Fehr: «Ich kann nicht behaupten, zu wenig zu tun gehabt zu haben»

Der Sicherheitsdirektor (parteilos) kandidiert für eine vierte Amtszeit im Zürcher Regierungsrat. Im Gespräch spricht der 64-Jährige über seine Ziele, die schwierige Lage im Asylwesen und sein Arbeitspensum.

Schulanlage Wolfsmatt: So will die Stadt für Sicherheit bei der Baustelle sorgen

Der Dietiker Stadtrat sagt, wie er in der von 2024 bis 2028 dauernden Bauzeit Unfälle verhindern will. Einige Details sind noch offen.

Jetzt anmelden

Notfall am Limit: Limmi behandelte so viele Patienten wie noch nie

Die Notfallstationen ächzen unter den vielen Patienten. Auch der Notfall im Spital Limmattal erlebte zuletzt Patientenanstürme. Obwohl die Welle der Dreifachepidemie verebbt ist, sind die Fallzahlen zudem weiter hoch.

Grosse Stimmung nach Mitternacht: Der FC Dietikon gewann den «Midnight Special»

64 Juniorenteams mischten am vergangenen Wochenende im Rahmen des Bolliger-Cups die Stadthalle auf.

Grosse Stimmung nach Mitternacht: Der FC Dietikon gewann den «Midnight Special»

64 Juniorenteams mischten am vergangenen Wochenende im Rahmen des Bolliger-Cups die Stadthalle auf.

Ein Safariheld wird höchster Fasnächtler: Marco Zollinger ist der neue Schirmherr

Die Clique Schäflibach läutete am Samstag auf dem Embri-Areal in Urdorf die Fasnachtssaison mit dem Motto Dschungelfieber ein. Der Urdorfer Landwirt Marco Zollinger löste Othmar Gut nach dreijähriger Amtszeit als oberster Fasnächtler ab.

Marina Radulovic: Die langersehnte Rückkehr bei eisigen Temperaturen

Mit einem 3:2-Sieg gegen die U19 von GC begann für die Schlieremer NLB-Fussballerinnen die finale Vorbereitungsphase im Hinblick auf den Rückrundenstart. Marina Radulovic, 35, gab ihr Comeback nach über drei Jahren Pause.

Riesensauerei, Spuren eines Grossbrands und Fahrerflucht nach Velounfall – das hat den Egelsee-Aufseher 2022 beschäftigt

224 Rundgänge machte Ruedi Vogel letztes Jahr beim Naturjuwel im Bergdietiker Wald. Abfall-Sünden geben ihm immer noch viel zu tun.

«Normalerweise bastle ich keine Pokale»: Wie es die Trophäe einer achtjährigen Bergdietikerin ins Fifa-Museum schaffte

Melina Borges (8) hat für den Wettbewerb des Fifa-Museums einen eigenen Weltmeister-Pokal gebastelt. Sie gewinnt und hat ihr Kunstwerk für eine Woche im Museum ausgestellt.

Chicken Adobo und Lumpia: Sie startet eine kulinarische Offensive für die Philippinen

Lili Pfenninger verhalf mit ihren Gerichten dem Badener Filipino-Restaurant Papa Oro's zum Erfolg. Nun erfüllt sich die 56-Jährige mit ihrem eigenen Lokal in Schlieren einen Traum.

Daniel Sommer von der EVP ist ein Mehrheitsmacher – so wurde er politisiert

Der Säuliämtler Daniel Sommer produziert Strom und arbeitet mit Holz. Nun will der EVP-Kantonsrat auch im Regierungsrat für mehr Machergeist sorgen. Politisiert wurde er in seinem Quartier.

«Wenn es Warteschlangen gibt, erzählen wir die Geschichte zweimal»: Im «Chrüzi»-Tipi gibt es bald Geschichten zu hören

Diesen Sonntag beginnt die neue Veranstaltungsreihe in der Dietiker Freizeitanlage Chrüzacher. Mit fabelhaften Geschichten sollen Gross und Klein ins Tipi gelockt werden.

Sie hob von Urdorf aus ab und flog durch die ganze Welt

Am Dienstagabend stellte die erste Schweizer Linienpilotin Regula Eichenberger im Dietiker Stadtkeller ihre Autobiografie «Über den Wolken» vor.

Als der Zürichsee zu Eis erstarrte

Von Januar bis März 1963 war der Zürichsee komplett zugefroren. Bis heute gab es keine solche Eiszeit mehr. Ein Seepolizist hat seine Erinnerungen daran aufgeschrieben.

Seit einem halben Jahr unterrichten Lehrpersonen ohne Diplom – «Sie brauchen viel Unterstützung», sagen die Schulleitungen

Die schulischen Verbände im Kanton Zürich ziehen ein durchmischtes Zwischenfazit – hoffen aber dennoch, die Lehrkräfte weiterhin beschäftigen zu können.

Der Gewerbler Daniel Sommer will für die EVP in den Regierungsrat: «Wir sind das Zünglein an der Waage»

Nach acht Jahren im Kantonsrat will Daniel Sommer am 12. Februar in den Regierungsrat gewählt werden. Energie, Verkehr und Bildung sind seine Kernthemen. Im Interview sagt er, was er anders machen würde als die Bisherigen.

Zwei Einsprachen gegen die Ortsplanung: Gemeinde hofft auf möglichst schnelle Planungssicherheit

Zwei Personen wehren sich rechtlich gegen die teilweise Nichtgenehmigung der neuen Bau- und Zonenordnung. Die Gemeinde Aesch erhofft sich eine baldige Lösung, weil konkrete Bauprojekte von der Rechtsunsicherheit betroffen seien.

Vom Piercingstudio ins Gewächshaus: Sie liefern exotische Pflanzen für grüne Wohnzimmer

Sanem Apaydin und Ronny Keller züchten und pflegen in der Dietiker Silbern tropische Gewächse. Die Pandemie brachte das Geschäft mit den Zimmerpflanzen zum Florieren. Davor verdienten die Freunde ihr Geld mit Piercings und Tattoos.