News

AL-Kantonsrätin Huonker: «Kultur ist ein Stiefkind in der Politik»

Im Gleis 21 diskutierten Nationalratskandidierende, wie die lokale Kultur am besten gefördert und finanziert werden solle.

Engstringerstrasse: Die Zelgli-Quartierbewohner fordern eine Temporeduktion

Das Schlieremer Quartier wird in den nächsten Jahren aufgewertet: Teilnehmer eines Planungsforums von Mittwochabend erklärten den Spezialisten, wie sie dies am besten tun.

Gleis21 sucht Chef

Dietikon ZH - Gleis21 hat die Stelle einer Geschäftsleiterin oder eines Geschäftsleiters ausgeschrieben. Der Verein will den Kulturbetrieb und das Bistro operativ zusammenführen.

Spital Limmattal hat neuen Internetauftritt

Schlieren ZH - Das Spital Limmattal hat seine neue Internetseite aufgeschaltet. Darauf sollen Besucher Informationen noch schneller finden können.

Jetzt anmelden

Megura Werbeagentur zügelt nach Baden

Baden AG - Die Megura Werbeagentur ist von Wettingen AG nach Baden umgezogen. In diesem Rahmen hat sie ihr Leistungsangebot erweitert und bietet jetzt auch Marken- und Positionierungsworkshops an.

Auswärtsspiel bei GC II: Der FC Baden hat den nächsten Sieg im Visier

Nach dem 5:2-Heimsieg gegen das Tabellen-Schlusslicht Zug 94 trifft der FC Baden am Freitag, 04.10, auswärts auf GC II. Spielbeginn auf dem Campus Niederhasli ist um 19.45 Uhr. Die Mannschaft von Trainer Ranko Jakovljevic will den nächsten Sieg holen und glaubt an ihre Stärke.

Letzte Chance für den WIPO-Jungunternehmerpreis 2019

Spreitenbach AG - Das Wirtschaftspodium Limmattal will Jungunternehmen aus dem Limmattal mehr Aufmerksamkeit schenken. In Zusammenarbeit mit dem in Schlieren ansässigen IFJ Institut für Jungunternehmen wird dabei erstmals der WIPO-Jungunternehmerpreis verliehen.

Kuros holt Meinungsführer nach Zürich

Schlieren ZH - Das Schlieremer Unternehmen Kuros Biosciences lädt in der kommenden Woche wichtige Meinungsführer der Gesundheitsbranche nach Zürich ein. Dort wird es sein Knochenersatzmittel MagnetOs vorstellen, dessen vollständige Kommerzialisierung soeben begonnen hat.

Studie für Mittel von Molecular Partners beginnt

Schlieren ZH - Das Schlieremer Biotechnologieunternehmen Molecular Partners hat das Mittel MP0310 zur Bekämpfung von Tumoren entwickelt. Nun hat eine klinische Phase-I-Studie für das Mittel begonnen.

Sprachheilschule offiziell eröffnet: 17 Kinder profitieren von der Förderung

Am Mittwoch öffnete die neue Sprachheilschule in der Fahrweid die Türen. Hier wurde ein Lernort für 22 Kinder geschaffen, die aufgrund von Schwierigkeiten der sprachlichen Kompetenz sowie der eigenen Ausdrucksfähigkeit in die Sonderschule eintreten und individuell gefördert werden.

In der Ukraine war Vlada Olkhovska Rechtsanwältin, in der Schweiz fotografiert sie Säuglinge

Die Urdorferin Vlada Olkhovska entdeckte 2016 die Fotografie für sich. Daraufhin spezialisierte sie sich auf die Fotografie von Neugeborenen.

Frau rammt Partner Käsemesser ins Bein – Bezirksgericht ordnet stationäre Suchttherapie an

Eine Schlieremerin musste sich wegen Körperverletzung vor dem Bezirksgericht Dietikon verantworten. Sie hatte ihren Partner mit einem Käsemesser attackiert. Nun muss sie eine stationäre Suchttherapie weiterführen.

Das Figurentheater von Delia Dahinden geht mit seinem dritten Stück auf Tournee

Acht Figuren ergänzen das dreiköpfige Ensemble und gemeinsam tauchen sie ein in eine Geschichte über das Erben im materiellen und im immateriellen Sinn. Die Premiere wurde letztes Wochenende im Rahmen des Internationalen Basler Figurenfestivals gefeiert. Ab heute wird das Stück viermal im Zürich gezeigt. Danach stehen Winterthur, Uster, Zug und Aarau auf dem Programm.

Raffael Schellenbergs Traum geht in Erfüllung: Er nimmt an der Fersehsendung «Ninja Warrior Switzerland» teil

Der junge Dietiker, Raffael Schellenberg nimmt an der diesjährigen Ausgabe der Fernsehsendung «Ninja Warrior Switzerland» auf TV 24 teil. Er ist einer der 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich für die zweite Staffel der Action-Spielshow qualifiziert haben.

Für den Miet-Chindsgi im Limmatfeld wurden zwei Wohnungen umgestaltet

Planung und Bau des Kindergartens Limmatfeld in Dietikon waren zeitweise hektisch. Jetzt fand die Eröffnungsfeier statt. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher besichtigten die neuen Räume.

Tempochaos: Stadtrat gegen Limite 20 beim Kino Sterk

Ein Postulat von zwei Badener Einwohnerräten wünschte eine neue Begegnungszone bei der Bahnhofstrasse Süd. Der Stadtrat sagt nein zum einheitlichen Tempolimit.

Revolutionäre Nonnen: Priorin Irene setzt sich in Rom für Frauen ein

Die Priorin vom Kloster Fahr diskutiert heute Vormittag mit Bischof Felix Gmür über Gleichberechtigung in der katholischen Kirche.

Priorin Irene setzt sich in Rom für Frauenrechte ein

Die Priorin vom Kloster Fahr diskutiert heute Vormittag mit Bischof Felix Gmür über Gleichberechtigung in der katholischen Kirche.

Priorin Irene setzt sich in Rom für Frauenrechte ein

Die Priorin vom Kloster Fahr diskutiert heute Vormittag mit Bischof Felix Gmür über Gleichberechtigung in der katholischen Kirche.

Budget 2020: Noch bleibt Dietikon von einer Steuererhöhung verschont

Im Budget 2020 weist der Stadtrat ein Minus von rund 7 Millionen Franken aus. Dennoch sieht er vorerst von einer Erhöhung des Steuerfusses ab.