News

Gemeinde hilft Bergbauern: Dieses Jahr geht der Beitrag nach Onsernone

Als Folge eines Beschlusses der Gemeindeversammlung entrichtet die Gemeinde Weiningen jährlich 10'000 Franken an die Bergbauernhilfe. Der diesjährige Beitrag geht an die Gemeinde Onsernone im Tessin zur Unterstützung des Wiederaufbaus ehemaliger Äcker.

Bahnhofdach muss saniert werden — es wurden Konstruktionsmängel festgestellt

Das Dach der Kiosks und Velounterstands beim Bahnhof Birmensdorf soll saniert werden. Der Gemeinderat hat entsprechend dem Kostenteiler mit den SBB einen Beitrag von 21'000 Franken bewilligt.

Chemische Stoffe bei Entsorgungsunternehmen freigesetzt – Chemiewehr im Einsatz

Beim Entsorgungsunternehmen Chiresa in Turgi kam es am Dienstagnachmittag zu einem Chemie-Ereignis. Chemiewehr und Fachleute waren im Einsatz. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr.

VirtaMed stellt neuen Simulator vor

Schlieren ZH - VirtaMed hat einen neuen Ultraschallsimulator für die Geburtshilfe entwickelt. Diesen hat das Schlieremer Unternehmen bei einem aktuell laufenden Kongress vorgestellt.

Jetzt anmelden

IFJ informiert über Verhandlungsstrategien

Schlieren ZH - Das IFJ Institut für Jungunternehmen führt in der kommenden Woche eine Veranstaltung im startup space in Schlieren durch. Die Teilnehmenden können sich dabei über eine erfolgreiche Verhandlungsführung informieren.

Christinger setzt Lonza in Szene

Brugg AG - Der Kommunikationsmittelanbieter Christinger AG hat das Basler Pharmaunternehmen Lonza jüngst bei einem Messeauftritt unterstützt. Dazu hat er eine Digital Signage-Lösung entwickelt.

Martin Büchi folgt auf Charly Mettier in der Kultur-Kommission

Nach über 20 Jahren in der Kultur-Kommission Urdorf tritt Charly Mettier per Ende 2019 zurück, teilt der Gemeinderat mit. Als Nachfolger wählte er Martin Büchi, der bei der Politischen Gemeinde als Bereichsleiter Verwaltung und Sicherheit arbeitet.

Neue Reppischbrücke: Jetzt fehlt noch das letzte Stück Geländer und etwas Asphalt

Bald ist die Reppischbrücke im Dietiker Oberdorf fertig erneuert.

Die Stadt übernimmt das Stürmeierhuus mindestens für zwei Jahre

Weil die reformierte Kirche den Betrieb der Räume nicht mehr übernehmen will, springt die Stadt ein.

20 Jahre Spielbühne 99: Mit Komödien begeistern sie das Publikum

Mit «Alles nur Theater» startet am kommenden Wochenende die 20. Produktion der Spielbühne 99. Zum Jubiläum blickt Gründungsmitglied Daniela Weber zurück auf die Geschichte des Vereins.

Nach Raubüberfall auf Jugendliche: Ist die Limmatpromenade sicher?

Die Badener Behörden äussern sich zum Vorfall am Samstagabend und erklären weshalb Videokameras an der Limmatpromenade kein Thema sind.

Fusionen im Bezirk: Gemeinden treffen sich zu einem runden Tisch

Am Donnerstag treffen sich Gemeindevertreter aus dem ganzen Bezirk Baden im Badener Amtshaus. Mit dabei sind auch Landammann Hofmann und der Zurzacher Gemeindeammnann Reto S. Fuchs

Investitionen treiben die Schulden der Politischen Gemeinde in die Höhe

Die Verschuldung der Politischen Gemeinde Urdorf nimmt zu. Von 2019 bis 2023 wird die Nettoschuld von 5,56 auf 25,64 Millionen Franken ansteigen. Die Schulgemeinde kann ihren Finanzhaushalt hingegen sanieren.

«The Voice of Germany»: Freschta sorgt für Gänsehaut und darf weiter singen

Die Turgemerin Freschta Akbarzada hat sich in den Battles von «The Voice of Germany» durchgesetzt und ist eine Runde weiter.

Hächler hat einen der besten Lernenden

Wettingen AG - Unter den rund 100 Lernenden, die in diesem Jahr im Kanton Aargau ihre Maurer-Ausbildung abgeschlossen haben, gehört Nicola De Santis zu den besten. Die Hächler-Gruppe hat mit ihrem Lernenden ein Interview geführt, in welchem er sich zu seinem speziellen Werdegang äussert.

Start-ups berichten von ihren Erfahrungen

Zürich - Das Startzentrum Zürich führt am 29. Oktober den Startupday durch. Im Plaza Klub Zürich werden dann drei Zürcher Start-ups den Teilnehmenden aus ihrem Unternehmensalltag berichten.

Mittel von Molecular Partners erzielt gute Resultate

Schlieren ZH - Molecular Partners und das Partnerunternehmen Allergan haben Daten aus Phase-III-Studien des Augenmittels Abicipar vorgelegt. Dieses hat dabei seine Wirksamkeit unter Beweis gestellt.

TheaterDietikon lädt zum Öises Dietike

Dietikon ZH - Das TheaterDietikon führt am Sonntag im Ortsmuseum Dietikon die Veranstaltung Öises Dietike durch. Dabei unterhält sich Helene Arnet mit dem 1928 geborenen Oskar Meile über dessen Leben in Dietikon.

Bewohner verlieren bei Grossbrand all ihr Hab und Gut: «Ausser den Kleidern am Leib habe ich nichts mehr»

In der Nacht auf Samstag hat ein Feuer ein Mehrfamilienhaus in Stetten komplett zerstört. Einigen Bewohnern bleiben nur die Kleider, die sie während der Katastrophe trugen.

Die Barber Angels greifen nun auch im Limmattal gratis zur Schere

Frisuren machen Leute. In Urdorf verpassen professionelle Coiffeusen Menschen, die an der Armutsgrenze leben, einen neuen Haarschnitt.