News

Wenn Mädchen im Sägemehl landen – eine Spreitenbacherin begeistert sich fürs Schwingen

Lena-Andrea Arnet liess sich fast vom Schwingen abhalten. Heute trainiert die Spreitenbacherin zweimal pro Woche.

Wegen Flyeraktion der Schulpflege: Gemeinderat will Einheitsgemeinde-Abstimmung verschieben

Nachdem sich die Schulpflege in die Einheitsgemeinde-Abstimmung per Flugblatt eingemischt hatte, äussert sich nun auch die politische Gemeinde dazu. Sie kritisiert den Flyer scharf und will der feien Willensbildung wegen die Abstimmung verschieben.

Nach jahrelanger Pause kommt das Beachvolleyball zurück im Stadtzentrum

Endlich findet wieder auf dem Badener Bahnhofplatz ein Turnier statt – die Nachwuchs-Schweizer-Meisterschaften, nach einem Jahrzent Pause.

Nach jahrelanger Pause kommt das Beachvolleyball zurück ins Stadtzentrum

Endlich findet wieder auf dem Badener Bahnhofplatz ein Turnier statt – die Nachwuchs-Schweizer-Meisterschaften, nach einem Jahrzehnt Pause.

Wenn Mädchen im Sägemehl landen – eine Spreitenbacherin begeistert sich fürs Schwingen

Lena-Andrea Arnet liess sich fast vom Schwingen abhalten. Heute trainiert die Spreitenbacherin zweimal pro Woche.

Gemeinde hat strenge Regeln für Wahlplakate – das verärgert die Parteien

In der Gemeinde darf nur an zwei Strassen plakatiert werden – und erst vier Wochen vor den Wahlen.

Baden-Trainer kritisiert sein Team: «Wir waren überheblich»

Nach der knappen Niederlage im letzten Spiel müssen sich die Badener gegen Schötz behaupten.

Tag der offenen Baustelle in Uitikon: Die Gemeinde zeigt ihr neues Quartier

Die Gemeinde Uitikon lädt am Samstag, 24. August zur Baustellenbegehung im Leuen-Quartier ein. Neben den Baustellen im südlichen Teil des Quartiers wird auch der Waldeggplatz im Vordergrund des Anlasses stehen.

Auf dem höchsten Kran der Bäder-Baustelle: Hier oben gibts keine Pinkelpause

Reporter Martin Rupf wagt sich auf den Kran Nummer 3, den höchsten Kran der Bäder-Baustelle. Nicht nur die Aussicht ist imponierend.

140-jährigem Mühlerad droht der Zerfall – doch dem Ortsmuseum fehlt Geld für eine Sanierung

Das Muhlenrad im Birmensdorfer Ortsmuseum ist in einem schlechten Zustand. Weil das Museum den Betrag für eine fachmännische Sanierung nicht bezahlen kann, hat die heimatkundliche Vereinigung Birmensdorf eine Sammelaktion gestartet.

Verein Stadtlabor Baden lädt auf ein Gespräch über die Stadtentwicklung – in der Pop-up Bar

Der Verein Stadtlabor Baden lädt mit seiner temporären Bar am Schlossbergplatz dazu ein, sich zur Entwicklung der Stadt zu äussern.

Kultur soll Grenzen sprengen: «Es wird zu viel diskutiert, man muss einfach machen»

Die Limmatstadt AG lud zum Kulturpodium nach Spreitenbach, um Ideen für neue Kulturangebote zu erörtern.

Ob Reparaturaufträge oder Neuanfertigungen: Ihre Leidenschaft ist die Arbeit mit dem Leder

Seit 20 Jahren betreibt Irene A. Schneider das Leder-Atelier «Wild Arts» in Weiningen. Den Umgang mit Leder hat sie sich selbst beigebracht.

Top 100 Swiss Startup ziert Internetadresse mit .swiss

Schlieren ZH - Der TOP 100 Swiss Startup Award wird in diesem Jahr am 4. September vergeben. Der Wettbewerb präsentiert sich dabei bereits mit einer neuen Internetadresse, die auf .swiss endet. Dies wird dank einer Partnerschaft mit der vom Bund verwalteten Top-Level-Domain möglich.

Diese drei Aargauer reisen in einem Chalet ans Eidgenössische Schwingfest in Zug

Drei Schwingfest-Fans haben ein ungewöhnliches Reisemittel gebaut: Sie reisen nicht mit einem Zelt oder Wohnwagen ans «Eidgenössische», sondern bringen gleich ein ganzes Chalet mit.

Diese drei Bergdietiker reisen in einem Chalet ans Eidgenössische Schwingfest in Zug

Drei Schwingfest-Fans haben ein ungewöhnliches Reisemittel gebaut: Sie reisen nicht mit einem Zelt oder Wohnwagen ans «Eidgenössische», sondern bringen gleich ein ganzes Chalet mit.

Indonesien zu Gast in Baden: Eine Delegation aus Südostasien besucht die ABB Technikerschule

Die Delegation, welche die ABB Technikerschule in Baden besuchte, bestand aus Vertretern des Industrie- und Finanzministeriums sowie Mitarbeitenden von polytechnischen Hochschulen in Indonesien.

Neuer Stadtplaner informiert über Natur und Landschaft

Dietikon ZH - Der künftige Dietiker Stadtplaner Severin Lüthy ist Gast der nächsten Veranstaltung aus der Reihe „Auf eine Wurst mit….dem Stadtplanungsamt“. Er informiert am Dienstag im Rahmen des Dialogs Stadtentwicklung über das Thema Natur und Landschaft.

Kinderüberraschung

Spital Limmattal: Der Abriss schreitet voran

Nun sind nur noch wenige Stockwerke des alten Akutspitals Limmattal zu sehen. Ende April fingen die Abrissarbeiten an. In den vergangenen Monaten frassen sich Bagger Stockwerk um Stockwerk nach unten. Bis Ende Oktober ist das alte «Limmi» verschwunden.