News

Auffahrunfall mit drei Personenwagen – Stau beim Aarepark-Kreisel

Limmattaler Nochrichte

Polizeiiatz im Shoppi Tivoli

Wege Stritigkeite zwüsche junge Manner het d Polizei geschter, 27. November 2020, im Shoppingcenter z Spreitebach müesse iigriffe. D Polizischte sind dodebi u. a. mit Flasche beworfe worde. Wegen Stritigkeite het unter zahlriiche junge Manner en aggressivi Stimmig im Shoppingcenter gherrscht, schriibd d Kantonspolizei Aargau inere Mediemitteilig. Am früehe Abe sind zerscht zwöi Meldig iigange, […]

Nach Black Friday: Streit unter 100 jungen Männern – Polizisten mit Flaschen beworfen

Im Shopping Center in Spreitenbach AG haben Jugendliche und junge Männer am Freitagabend Polizisten mit Flaschen und anderen Gegenständen beworfen. Laut Polizei waren rund hundert Personen in eine Auseinandersetzung verwickelt. Die Polizei sorgte mit einem Grossaufgebot für Ordnung.

Die Shooting-Stars der Aargauer Gastronomie im grossen Interview: «Ein ‹Michelin›-Stern wäre die Krönung»

In Künten wirtet das Lieblingspaar der Gastrokritiker. Manuel und Alexandra Steigmeier stürmen an die Spitze der Aargauer Gastronomie.

Kurz vor der Thermalbaderöffnung im Herbst: Geschichten und Wissenswertes rund ums Baden

Die Badener Neujahrsblätter 2021 beleuchten «Baden in Baden» – rechtzeitig zum Jahr der Thermalbad-Eröffnung.

Ein Gastropaar aus Künten stürmt die Spitze der Aargauer Restaurant-Szene: «Ein Michelin-Stern wäre die Krönung»

In Künten wirtet das Lieblingspaar der Gastrokritiker. Manuel und Alexandra Steigmeier stürmen an die Spitze der Aargauer Gastronomie.

Gemeindeammann Marlène Koller: «Corona war sehr hart – ich war drei Wochen lang krank»

Untersiggenthals Frau Gemeindeammann ist wieder gesund – an der Gmeind gab es Diskussionen zur Modellstadt Baden.

Vom Verding-Kind zum Pionier der Blechindustrie: Kastor Egloff schuf hunderte Arbeitsplätze

Vor 200 Jahren wurde Kastor Egloff geboren. Am Rohrdorferberg sorgte er für Arbeitsplätze, seiner Firma Egro verdanken wir die Bircherraffel.

Ein Schwerpunkt zum Jahr der Thermalbad-Eröffnung – und eine Vision für die Bäderstadt Baden

Die Badener Neujahrsblätter 2021 beleuchten «Baden in Baden» – rechtzeitig zum Jahr der Thermalbad-Eröffnung.

Priorin Irene vom Aargauer Kloster Fahr erklärt, weshalb sie die Gäste in der Pandemiezeit vermisst

Sie ist seit 34 Jahren im benediktinischen Kloster Fahr im Limmattal. Während der Krise haben sich Kontakte mit der Aussenwelt beschränkt, und diese vermisst Priorin Irene.

Marlène Koller hat Corona überstanden: Bei ihrer ersten Sitzung gab es Diskussionen zur Modellstadt Baden

Untersiggenthals Gemeindeammann ist wieder gesund – an der Gmeind gab es Diskussionen zur Modellstadt Baden.

Der Gründer von Egro: Vom Verding-Kind zum Pionier der Blechindustrie

Vor 200 Jahren wurde Kastor Egloff geboren. Am Rohrdorferberg sorgte er für Arbeitsplätze, seiner Firma Egro verdanken wir die Bircherraffel.

Maradonas Wettinger Manndecker erinnert sich: «Ich dachte, der Trainer ist verrückt!»

Der Schwede Jan Svensson hatte im Uefa-Cup-Duell zwischen Wettingen und Napoli 1989 die Aufgabe, Maradona aus dem Spiel zu nehmen. Im Interview erinnert er sich an das Duell mit dem verstorbenen Superstar.

Rücktritt nach 25 Jahren: Marianne Humbel gab der ambulanten Pflege ein Gesicht

Das letzte Arbeitsjahr vor dem Ruhestand verlangte Marianne Humbel als Geschäftsleiterin der Spitex rechtes Limmattal wegen der Coronapandemie so einiges ab. Kürzlich übergab sie das Amt ihrer Nachfolgerin Ribana Giaquinta.

Nächste Ziel vor Augen: Alexandra Walz will nach Bronze auch im Europacup glänzen

Die Schlieremer Skifahrerin gewann an den Schweizer Meisterschaften im Super-G in Davos die Bronzemedaille. Im Europacup will sie schon Anfang Dezember an diesen Erfolg anknüpfen.

Einsatz gegen Gewalt: Sie hilft Frauen aus der Opferrolle herauszufinden

Die Dietikerin Silvia Bren unterrichtet für die Interessengemeinschaft Pallas seit über 25 Jahren Frauen in Selbstverteidigung. Anlässlich der Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» führt sie diesen Samstag in Dietikon gratis Kurse durch. Im Interview erzählt die Kampfsportlerin, wie Frauen im Sport und im Alltag mit Übergriffen umgehen können und was sich in der Sportwelt verändern muss.

Aktion «Licht ins Dunkel»: Schon bald erleuchten 24 Adventsfenster das Dorf

Die Gemeinde und der Gewerbeverein Geroldswil-Oetwil haben in kurzer Zeit genug Teilnehmer für das Projekt finden können. Neben dem Hallenbad machen unter anderem Gewerbetreibende, Vereine und Privatpersonen mit.

Die Berufsmesse fällt wegen Corona aus – Firmen setzen stattdessen auf Tiktok und Instagram

Limmattaler Betriebe erzählen, wie sie trotz ausfallender Berufsmesse an neue Lernende kommen.

Karikatur der Woche: Die höheren Parkgebühren sind noch nicht alles ++ Wochengeflüster zum Badener Lärm

Sie wollen sich schnell über die kleinen und grossen Nachrichten aus der Region Baden-Wettingen informieren? Hier sind Sie richtig.

Alles verkehrt: Dieser Künstler ist eine Zumutung für unsere Wahrnehmung

Hennric Jokeit ist Künstler und Hirnforscher. Mit seinen Fotografien zeigt er, dass die Welt auch ganz anders sein könnte. Das gibt Hoffnung. Noch bis zum zweiten Adventswochenende stellt er in Baden aus.