News

Geht es bei der Stadtpolizei Schlieren/Urdorf um Mobbingvorwürfe?

Auf dem Posten rumort es in personeller Hinsicht. Es läuft mindestens ein Verfahren – nicht zum ersten Mal.

Die Gefahr ist beseitigt: In Bergdietikon fliesst das Benzin wieder

Am Freitag wurden die neue Bergdietiker Tankstelle und der Volg feierlich mit einem Apéro eröffnet. Die Tankstelle sei für die Gemeinde unentbehrlich geworden, sagt der Bergdietiker Gemeinderat Jean-Claude Rebetez (FDP).

Die Spielerinnen sind bereit: Nach Valencia geht es nun nach Biel

Heute beginnt die Mission Ligaerhalt für die Schlieremer NLB-Fussballerinnen. Mithelfen soll auch die Vereinsikone Patrizia Dreyer.

Rätselhafte Gastro-Inserate: Um welche Immobilien im Städtli handelt es sich?

Auf einem Onlineportal werden in Mellingen ein «Hotel an zentraler Lage» und eine «Liegenschaft mit Restaurant» zum Verkauf angeboten.

«Das alles chasch erläbe det, falls de Zug z’Bade ghalte hätt» – die besten Schnitzelbänke des Fasnachtsauftaktes

Zum Auftakt der Badener Fasnacht waren die Schnitzelbänke wieder für so viele gute Pointen gut.

Walo Bertschinger wird als Arbeitgeber ausgezeichnet

Dietikon ZH - Das Dietiker Bauunternehmen Walo Bertschinger gehört zu den besten Arbeitgebern der Schweiz. Das geht aus einer Rangliste von „Handelszeitung“, „Le Temps“ und dem Datenanalysten Statista hervor.

Geroldswil setzt Umgestaltung des Zentrums fort

Geroldswil ZH - Im Zuge der Zentrumsentwicklung wurde in Geroldswil bereits die Zentrumsüberbauung Huebegg angegangen. Ab März sollen auch Gemeindehaus- und Huebwiesenstrasse umgestaltet werden. Der Abschluss der Arbeiten ist für September geplant.

Giants Software eröffnet Büro in Chicago

Schlieren ZH - Der Schlieremer Games- und Software-Entwickler Giants Software setzt seinen Wachstumskurs fort. Noch in der ersten Jahreshälfte 2020 wird in Chicago die erste Niederlassung der Firma ausserhalb Europas eröffnet.

Reisanbau im Wasserschloss wird fortgesetzt

Brugg AG - Die Max Schwarz AG aus Villigen AG hat sich an einem Agroscope-Projekt beteiligt und Nassreiss im Schweizer Wasserschloss angebaut. Nach dem erfolgreichen Auftakt wird das Projekt auch in diesem Jahr weitergeführt.

Limmattalbahn: «Wenig Nutzen» für die Weiterführung der Strecke von Killwangen nach Baden

Ein ehemaliger ETH-Student kommt in einer kritischen ETH-Masterarbeit zum Schluss, dass Strecke der Limmattalbahn zwischen Killwangen und Baden nur beschränkten Nutzen hätte.

Vifor Pharma und Fresenius arbeiten in China zusammen

Glattbrugg ZH/Bad Homburg - Vifor Pharma und Fresenius Kabi gehen eine strategische Partnerschaft ein. Sie werden in China ein neues gemeinsames Unternehmen gründen. Das verschafft dem Schweizer Pharma-Unternehmen Zugang zur grössten Eisenmangelanämie-Population der Welt.

Fussgängerin wird auf Trottoir von Auto erfasst und weggeschleudert – Zeugenaufruf

Ein Auto prallte gestern auf dem Trottoir gegen eine Fussgängerin und schleuderte sie auf die Fahrbahn. Mit Glück wurde sie nicht schwerer verletzt. Der Unfallverursacher fuhr davon und wird gesucht.

Fussgängerin wird auf Troittoir von Auto erfasst und weggeschleudert – Zeugenaufruf

Ein Auto prallte gestern auf dem Troittoir gegen eine Fussgängerin und schleuderte sie auf die Fahrbahn. Mit Glück wurde sie nicht schwerer verletzt. Der Unfallverursacher fuhr davon und wird gesucht.

Spielplan fast fertig: der neue künstlerische Direktor des Kurtheaters im Gespräch

Im Oktober wird das grösste Aargauer Theaterhaus nach jahrelanger Planungs- und Umbauphase mit einem grossen Fest endlich wiedereröffnet. Der neue künstlerische Direktor über seine Pläne.

Ihr Netzwerk nutzte sie für die Natur

Über zwanzig Jahre lang hatte Anita Weibel das Ruder der Naturschutzgruppe Bergdietikon in der Hand. Nun hört sie auf.

Petition gegen «Betonschlucht»: Auf der Allmend wehren sich Anwohner gegen einen Neubau

Quartierbewohner wehren sich gegen einen Neubau am Ahornweg in der Badener Gartenstadt. Sie möchten den Charakter des Quartiers erhalten.

Verdichten ist gut – aber bitte mit Augenmass

Der Kommentar von Andreas Fahrländer zur Petition gegen eine «Betonschlucht» auf der Badener Allmend.

Privater Gestaltungsplan gestorben: Auf dem Steinerhofareal wird nicht gebaut

Der Gemeinderat Urdorf hat das Verfahren zum privaten Gestaltungsplan sistiert. Die Eigentümer verfolgen ihr Projekt nicht mehr weiter.

Signale auf der Nordumfahrung werden getestet

Wegen den Tests der Betriebs- und Sicherheitsausrüstung kommt es bis Ende März zu Spursperrungen.

«Der Stadtrat politisiert nicht volksnah» — Verein kämpft aber für Alternative zur Kleintieranlage

Das Ende der Kleintieranlage lässt sich nicht abwenden. Der Schlieremer Quartierverein will sich aber für einen Ersatz starkmachen.