News

Nach einem Unfall wieder zurück ins Leben finden — das fördert Fussball für alle

Beim Turnier «Football for all» in Bellikon haben Spieler mit Handicap gegeneinander gespielt, aber auch Prominente wie Raimondo Ponte haben für den guten Zweck gekickt.

«Öises Dietike»: Oskar Meile nahm viel Publikum mit auf eine Reise durch sein Leben

«Ich habe mit viel weniger Leuten gerechnet», sagte Oskar Meile überrascht zu Beginn der Veranstaltung «Öises Dietike». Diese wurde vom Theater Dietikon gemeinsam mit der Kommission für Heimatkunde des Stadtvereins Dietikon organisiert und fand im Ortsmuseum statt.

Flutwellen im Kraftwerk: Der Oberwasserkanal ist wieder voll

Die Flutung gestern Morgen bildet den Abschluss der eineinhalbjährigen Bauarbeiten im EKZ-Kraftwerk Dietikon. Ab Dezember versorgt die Limmat die Bevölkerung wieder mit Strom.

SVP Limmattal stoppt Negativtrend: «Die kantonalen Wahlen hatten uns die Augen geöffnet»

Während die SVP im Vergleich zu den Kantonsratswahlen im März ein gutes Resultat erzielt, stürzt die SP auch in diesem Vergleich ab.

Erfolgreich in der Region: SVP Limmattal stoppt den Negativtrend

Während die SVP verglichen mit den Wahlen vom März ein gutes Resultat erzielt, erleidet die SP auch hier einen Absturz.

«Meine Oma ist mega süss»: Bachelor Patric Haziri zeigt seine beste Beraterin

Die 21 Kandidatinnen haben sich alle in Patric Haziri verguckt. Wem das Herz des galanten Dietikers für immer gehört, ist aber jetzt schon klar: Seine Grossmutter Gertrud Loher gibt ihm die besten Tipps.

Von Wahlmuffeln und Engagierten: So wählte die Bevölkerung in der Region

In Spreitenbach wählten nur rund 26 Prozent, in Ennetbaden hingegen über 65 Prozent der Stimmberechtigten. Die Gemeinden sind die beiden Extrempole im gesamten Kanton.

Lilian Studer über ihre Wahl: «Ich habe gespürt, dass sich mein Leben ändert»

Die neugewählte Wettinger EVP-Nationalrätin spricht über den emotionalen Wahlsonntag und ihre Vorfreude auf Bern und die neue Aufgabe.

Römertag: Kinder haben wie Gladiatoren gekämpft und Trommeln gebaut

Am Sonntag veranstaltete der Elternverein Oberengstringen einen ganz den Römern gewidmeten Spiel- und Erlebnistag.

Region Baden will vom Zurzibiet lernen

Baden - Vertreter von Gemeinden der Region Baden haben sich zu einem Runden Tisch über eine mögliche Fusion getroffen. Der Zurzacher Gemeindeammann Reto Fuchs informierte darüber, wie die Zurzibieter Gemeinden ihre Fusion von der Vision bis zum Erfolg an der Urne durchgeführt haben.

Kultur als Dessert im dörflichen Menü — die «Kuko» feiert Geburtstag

In der Alten Kirche in Wohlenschwil wurden 40 Jahre Kultur gefeiert — für Frau Gemeindeammann Erika Schibli ein unverzichtbares Element im Dorf.

Gegenvorschlag der Regierung zur Musikschul-Initiative ist klassischer Kompromiss

Eine Volksinitiative fordert für den Kanton Zürich ein Musikschulgesetz. Der Kantonsrat hat am Montag über den Gegenvorschlag der Regierung beraten. Dabei entstand ein klassischer Kompromiss.

ZurzibietRegio setzt bei Schulgrössen auf den Kanton Aargau

Bad Zurzach AG - Eine Arbeitsgemeinschaft Bildung hat drei Lösungsvorschläge für das Problem künftiger Schulgrössen im Zurzibiet erarbeitet. Da nach der Vernehmlassung keine Mehrheit für eine der Lösungen gefunden wurde, soll nun der Kanton Aargau Massnahmen treffen.

WAGI Museum erweitert Zugang zum Archiv

Schlieren ZH - Das Archiv der einstigen Schweizerischen Wagons- und Aufzügefabrik ist künftig noch besser zugänglich. Im neuen Archiv-Pavillon des Museums stehen zwei Arbeitsplätze zur Verfügung, das elektronische Archiv kann mit der App SWS Academy genutzt werden.

Die Feuerwehr Weiningen erhält viel Lob — zu verbessern gäbe es jedoch immer

An einer spektakulären Hauptübung am Samstag zeigt die Feuerwehr Weiningen vor vielen Zuschauerinnen und Zuschauern ihr Können.

MediaMarkt forscht mit Universität St.Gallen

Dietikon ZH - MediaMarkt und die Universität St.Gallen spannen zusammen, um den Handel der Zukunft zu gestalten. Dafür wird eine Fokusgruppe gebildet, die an wissenschaftlichen Erhebungen teilnimmt.

Einzigartige Show: Magische Momente in der Villa Boveri

Mit einer gelungenen Premiere von Zauberer Magrée startete die Reihe «Magic Moments» in der Villa Boveri in Baden.

Die Politlandschaft wird durchgeschüttelt

Es gehen nicht primär die SVP und die FDP in der «grünen Welle» unter – es ist die Zürcher SP, die unerwartet Schiffbruch erleidet.

ABB entwickelt Technik für autonome Schiffe

Zürich - ABB hat nach eigenen Angaben einen „historischen Vertrag“ unterzeichnet. Das Unternehmen wird bis 2020 Technik für autonome Schiffe entwickeln. Der Betrieb soll Ende 2020 mit einem Schlepper im Hafen von Singapur gestartet werden.

Badener Politik ist einerlei, ob links oder rechts!