News

Power-to-Gas-Kongress kommt wieder in die Umwelt Arena

Spreitenbach AG - Der 2. Power-to-Gas-Kongress findet wieder in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach statt. Am 6. September soll der Fokus auf das Ausland erweitert werden und der aktuelle Stand des Themas Power-to-Gas national und international aufgezeigt werden.

Aargauer Konjunktur verliert weiter an Schwung

Aarau - Der von der Aargauischen Kantonalbank und der Standortförderung Aargau Services erhobene Aargauer Konjunkturbarometer notiert im Juni 11 Prozent unter seinem langfristigen Trend. Er hat damit gegenüber Juni 2,3 Prozent nachgegeben. Einzig der Finanzmarkt läuft gegen den Trend.

Mainstream-Kinos erhielten zu Unrecht keine Covid-Entschädigung

Mainstream-Kinos im Kanton Zürich haben zu Unrecht keine Covid-Härtefallgelder erhalten. Dies hat das Verwaltungsgericht entschieden. Die kantonale Fachstelle Kultur war der Ansicht, dass diese Kinos nichts zur Angebotsvielfalt beitragen würden.

Neubau an der Kantonsschule Wettingen ist gestartet

Wettingen AG - Der Neubau des Westflügels der Kantonsschule Wettingen hat mit dem Spatenstich durch Regierungsrat Markus Dieth und Landammann und Bildungsdirektor Alex Hürzeler begonnen. Im Sommer 2024 soll der Westflügel fertiggestellt und bezugsbereit sein.

Jetzt anmelden

Das ist der neue Cartoon der Woche: Die «Oase» kam bisher auf keinen grünen Zweig

Jede Woche veröffentlicht Silvan Wegmann einen Cartoon mit Bezug zur Region Baden-Wettingen. Hier finden Sie die gesammelten Werke aus dem aktuellen Jahr.

Autofahrer fährt in Dübendorf Fussgänger auf Zebrastreifen an

Ein 36-jähriger Mann ist am Mittwoch auf einem Fussgängerstreifen in Dübendorf schwer verletzt worden. Er wurde von einem 29-jährigen Autolenker angefahren und weggeschleudert.

Die Stimmberechtigten sollen dem Gemeinderat mehr auf die Finger schauen können

Der Jurist Artur Terekhov will den Oberengstringer Gemeinderat per Einzelinitiative zu mehr finanzieller Transparenz zwingen. Damit kratzt Terekhov an einem Entscheid, den das Volk vor fünf Jahren fällte.

Grüner SVP-Politiker: So reagieren die Parteikollegen von Robert Müller auf seine Veloweg-Forderung

Der SVP-Grossrat aus Freienwil überraschte gestern mit seinem Statement: «Ja, es ist so, grüne Ideologien decken sich in vielen Punkten mit meiner Meinung». Eine klare Meinung dazu haben der Präsident der SVP Baden sowie der Fraktionspräsident im Einwohnerrat.

Baustellen-Lauf soll zum ­Volkssportfest für alle werden

Der «City Strongwoman» findet am Sonntag zum fünften Mal in Baden statt. Kurzentschlossene können sich bis eine Stunde vor Start noch Anmelden.

Behindertengerecht und offener: Bushaltestellen werden saniert

Um den Einstieg mit Rollstühlen oder Kinderwagen künftig zu erleichtern, werden die Bushaltestellen Strählgass und Gemeindehaus für eine halbe Million Franken saniert. Die Gemeinde nutzt die Möglichkeit, um auch die Unterstände zu verschönern.

Der Neubau des Seniorenzentrums wird teurer, aber: «Wir wollen nicht auf Kosten der Bewohner verzichten»

Die Planungen für das Neubauprojekt des Seniorenzentrums Im Morgen in Weiningen schreiten voran. Doch der Krieg in der Ukraine und die damit verbundenen Lieferengpässe machen den Planern zu schaffen.

Verliebt, verlobt, verurteilt – am Ende flog eine halbvolle Bierdose

Als ein Schweizer merkte, dass seine Verlobte einen anderen hat, wollte er ein klärendes Gespräch. Nun landete er in Dietikon vor Gericht.

Hier entsteht der 18-Mio-Neubau für die Kantonsschule, der dem angrenzenden Kloster alle Ehre machen soll: «Ein bedeutender Moment»

Am Donnerstagmorgen wurde der Baubeginn des neuen Westflügels der Wettinger Kanti mit zwei Regierungsräten und lokaler Politprominenz feierlich begangen. In zwei Jahren gibt es hier neu Platz für 1250 Schülerinnen und Schüler. Besonders das historische Umfeld macht den Bau zur Herausforderung.

Limmattaler Nochrichte

Spatestich für de Westflügel vom Chloscher Wettige

Am 11. Jänner 2022 het de Grossi Rat en Kredit über 17’930’000.– Franke gschproche, zum d Kanti Wettige erwitere. Hüt, am 11. August isch de Spatestich gsi.D Chloschterhalbinsle z Wettige isch en heikle Ort zum Baue. D Kantonsarchäologie, d Denkmalpfläg, d Kanti, de Kanton Aargau als Bsitzer vom Chloschter und d Gmeid Wettige hend müesse […]

Gericht Bülach verurteilt Eltern wegen verfrüht bezogener Ferien

Eltern aus dem Zürcher Unterland haben ihre Tochter drei Wochen zu früh aus dem Kindergarten genommen, um in die Sommerferien zu fahren. Der Vater hat am Donnerstag am Bezirksgericht Bülach erfolglos geltend gemacht, dass die Tochter krank gewesen sei.

DJ-Nächte im Luxushotel, Drogen und Verkehr: So steht es um die Street Parade 2022

Nach coronabedingter Pause rollt am Samstag die Street Parade erstmals seit 2019 wieder an. Hunderttausende Techno-Fans, Partyfreudige und Schaulustige dürften sich am Zürcher Seebecken tummeln. Hier ein paar wissenswerte Fakten dazu.

Kuros steigert Umsatz um 58 Prozent

Schlieren ZH - Kuros Biosciences hat den Umsatz mit Medizinprodukten im ersten Halbjahr 2022 um 58 Prozent gegenüber 2021 gesteigert. Die Biotech-Firma musste einen Nettoverlust von 3,7 Millionen Franken hinnehmen. An liquiden Mitteln stehen zum Halbjahr 29,4 Millionen Franken zur Verfügung.

Gewerbehalle in Uster in Brand – es gibt keine Verletzten

In Uster ist in einer Gewerbehalle am Donnerstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand, weil die anwesenden Personen das Gebäude selbständig verlassen konnten.

Taxifahrer fahren Telefonbetrugs-Opfer zum Geldautomaten

Die Kantonspolizei hat in den Bezirken Bülach und Hinwil zwei Taxifahrer verhaftet, die offenbar als Komplizen von «falschen Polizisten» arbeiteten. Die Männer im Alter von 48 und 56 Jahren fuhren mindestens zwei Seniorinnen zur Bank und zum Geldautomaten.

Brunnen in Schlieren bleiben in Betrieb

Schlieren ZH - Die öffentlichen Brunnen in Schlieren bleiben auch in diesem Sommer bis auf Weiteres in Betrieb. Die Grundwasserstände im Limmattal sind stabil und die Versorgungsicherheit ist uneingeschränkt gewährleistet.