News

Die Gemeindeversammlung stutzt die Üdiker-Huus-Sanierung

Weil eine Mehrheit der Gemeindeversammlung von Mittwochabend die Feuerwehr und die Schulbibliothek nicht im selben Gebäude beherbergen will, wurde ein Antrag angenommen, wonach die Sanierung des Üdiker-Huus ohne die Bibliothek weitergeplant werden soll.

Ammann Susanne Voser tritt nun gar sofort zurück: «Dieser Schritt ist mir nicht leicht gefallen»

Eigentlich wollte Susanne Voser auf den 9. Februar zurücktreten. Jetzt demissioniert sie bereits auf Ende November.

Dicke Luft im Gemeinderat: Susanne Voser tritt schon Ende November als Ammann zurück

Eigentlich wollte Susanne Voser auf den 9. Februar zurücktreten. Jetzt demissioniert sie bereits auf Ende November.

Ex Libris verlost Karten für Disney on Ice

Dietikon ZH - Kurz vor Weihnachten bringt Disney die Eiskönigin in die St. Jakobshalle in Basel. Ex Libris verlost dafür nun vier Eintrittskarten.

Jetzt anmelden

Spital Limmattal bietet Babypflegekurs an

Schlieren ZH - Das Spital Limmattal richtet einen neuen Kurs ein. Ab Februar 2020 werden werdende Eltern dabei vom Hebammen-Team des Spitals unterstützt.

Onedot beschleunigt Ausbau von Conrad-Marktplatz

Schlieren ZH - Das auf Produktdaten spezialisierte Schlieremer IT-Unternehmen Onedot hat mit dem deutschen Elektronik-Anbieter Conrad einen neuen Kunden gewonnen. Onedot hilft Conrad dabei, das Online-Angebot in Zukunft deutlich zu vergrössern.

Badener Neujahrsblätter 2020: Was für eine gastfreundliche Region!

Die 95. Auflage der Neujahrsblätter widmet sich Gastgebern und Gästen – von der Tagsatzung über die Werbung für den Kurort Baden bis zum «Fressbalken». Rund 100 Gäste haben bei der Vernissage im Historischen Museum auf das neue Werk angestossen.

Die Gewinner des Badener Umweltpreises stehen fest

Die Flickwerkstatt setzt auf Reparieren statt Wegwerfen und hat damit den ersten Platz belegt – im Januar öffnet sie ihre Türen.

Gmeind sagt Ja zur Sanierung der Wasserleitung und dem Budget 2020

Katholischen Kirche Urdorf bewilligt 71'000 Franken für Solaranlage

Die Römisch-katholische Kirche Bruder Klaus wird den grössten Teil ihres Stroms bald mit Hilfe einer Solaranlage auf dem eigenen Dach beziehen. Die 30 Stimmberechtigten genehmigten an der Kirchgemeindeversammlung von vergangenem Sonntag einstimmig einen Kredit von 71000 Franken für den Bau der Solarpanels.

Econis erneuert Datencenter von Fredy’s

Dietikon ZH/Baden AG - Der Dietiker IT-Dienstleister Econis hat ein Projekt mit dem Backwarenhersteller Fredy’s abgeschlossen. Dabei ist die Infrastruktur des Datencenters auf den neuesten Stand gebracht worden.

Verkehrsmonitoring: Limmattaler bevorzugen das Auto

Obwohl das öffentliche Verkehrsaufkommen zunimmt, ist der motorisierte Individualverkehr viel beliebter und nimmt stärker zu.

110 Stände und viel Musik warten am Weihnachtsmarkt

Am Wochenende findet im Dietiker Zentrum der Weihnachtsmarkt statt. Rund 110 Marktstände bieten ihre vielfältigen Waren vom Kirchplatz bis zum Busbahnhof an.

Schweizermeisterschaften: Eine Silbermedaille tröstet über zwei vierte Plätze hinweg

An den Schweizermeisterschaften der Frauen und den Gerätefinals hatten die Limmattaler Turnvereine Pech.

Bibliothekentipp: «Balg» ruft zu Mut und Solidarität auf

Die Bibliothekarin Marianne Kobi empfiehlt den Debütroman «Balg» von Tabea Steiner für Menschen die Lektüre mit Tiefgang mögen.

Klares Ja für Verselbstständigung – klare Zustimmung für Neuausrichtung der Gemeindewerke

Trotz kritischen Voten wurde zugestimmt: Elektrizität und Wasser sollen in Neuenhof zum Schuldenabbau beitragen.

Der Kampf um Finanzierung des Schlieremer Alterszentrum ist lanciert

Die Frage ob das Schlieremer Alterszentrum aus eigenen Mitteln oder durch die Pensionskasse SHP finanziert wird, umtreibt die Politik.

Der Bachelor schickt gleich drei Kandidatinnen nach Hause

Läster-Gespann Debora und Ramona sowie Yiankarla müssen die Sendung verlassen.

Gmeind stimmt Verselbstständigung der Werke zu

Damit nimmt Neuenhof im Kanton eine Pionierrolle ein und hoffe auf jährliche Mittel von 650000 Franken, die zum Schuldenabbau beitragen sollen.

Ruth Müri: «Die grüne Welle reichte im Aargau nicht aus»

Die Badener Stadträtin spricht über ihre Kandidatur für den Ständerat,. die verpasste Wahl und ihre nächsten politischen Ziele.