News

Parkgebühren in Baden sollen massiv steigen – das sind die alten und neuen Preise in der Übersicht

Der Badener Stadtrat legt ein neues Parkierungsreglement samt dazugehöriger Gebührenverordnung vor. Das Geschäft wird im Dezember im Einwohnerrat behandelt – und es regt sich Widerstand.

Brisante Kirchen-«Gmeind» wird verschoben – im Jahr zuvor war es zum Eklat gekommen

Die jährliche Kirchgemeindeversammlung hätte am Dienstagabend in der katholischen Kirche Gebenstorf stattfinden sollen. Die Kirchenpflege entschied sich dazu, diese zu verschieben.

Parkgebühren in Baden sollen massiv steigen – FDP-Jaecklin: «Anwohner werden geschröpft»

Der Badener Stadtrat legt ein neues Parkierungsreglement samt dazugehöriger Gebührenverordnung vor. Das Geschäft wird im Dezember verhandelt – doch schon jetzt regt sich Widerstand.

Seit Jahren schwelt in der Kirchgemeinde ein Konflikt – Sakristanen-Paar wirft Bettel «aus starkem Frust» hin

Das Ehepaar Killer hat die Kapelle in Turgi jahrelang gepflegt. Nach 23 Jahren mag Leny Killer nicht mehr. Grund dafür ist der Konflikt in der Kirchgemeinde Gebenstorf-Turgi.

Jetzt anmelden

Kirchgemeinde-Konflikt: Sakristanen-Paar wirft Bettel «aus starkem Frust» hin

Das Ehepaar Killer hat die Kapelle in Turgi jahrelang gepflegt. Nach 23 Jahren mag Leny Killer nicht mehr. Grund dafür ist der Konflikt in der Kirchgemeinde Gebenstorf-Turgi.

Das Gartencenter Hoffmann zaubert trotz Corona Adventsstimmung

Die jährliche Adventsausstellung des Gartencenters findet statt, wenn auch mit reduziertem Programm. Unter dem Namen "Astwerk" zeigt die Meisterfloristin Olivia Hoffmann ihre Kreationen.

Maskenpflicht im Limmattal: Wo gilt sie im Freien?

Die Corona-Massnahmen können für Verwirrungen sorgen. Gemeindevertreter klären auf, wo man eine Maske tragen muss und was passiert, wenn man sich nicht an die Pflicht hält.

Familienbeziehungen, Essen und eine verwirrende Entführung: Dieser Krimi aus Uruguay hat Humor

Der Uitiker Bibliothekarin Rosmarie Haueis hat es die skurrile Krimi-Satire «Falsche Ursula» aus Uruguay angetan.

Gmeind gibt grünes Licht für Millionen-Verkauf der Villa Ermitage – eine weitere Abstimmung zu ihr dürfte folgen

Neuenhofs Schulden betragen rund 35 Millionen Franken. Doch nun kann der Gemeinderat mit Investoren für den Verkauf der Villa Ermitage samt zweier Parzellen verhandeln. 8 Millionen oder noch mehr soll dieser einbringen.

Grünes Licht für Villa-Verkauf – doch Neuenhofs Schulden werden nun trotzdem auf über 35 Millionen steigen

Neuenhofs Schulden betragen rund 35 Millionen Franken. Doch nun kann der Gemeinderat mit Investoren für den Verkauf der Villa Ermitage samt zweier Parzellen verhandeln. 8 Millionen oder noch mehr soll dieser einbringen.

Grünes Licht für Villa-Verkauf – bis zu einem Millionen-Deal wird es aber noch dauern

Neuenhofs Schulden betragen rund 35 Millionen Franken. Doch nun kann der Gemeinderat mit Investoren für den Verkauf der Villa Ermitage samt zweier Parzellen verhandeln. 8 Millionen oder noch mehr soll dieser einbringen.

Grünes Licht für Verkauf der Villa Ermitage – Neuenhofer Gmeind will mit Millionen-Deal den Schuldenberg verringern

Neuenhofs Schulden betragen rund 35 Millionen Franken. Doch nun kann der Gemeinderat mit Investoren für den Verkauf der Villa Ermitage samt zweier Parzellen verhandeln. 8 Millionen oder noch mehr soll dieser einbringen.

Neuer Leiter für die Wettinger Center Passage ++ Neuenhof: Ja zum Villa-Verkauf – Steuerfuss weiter bei 112 Prozent

Sie wollen sich schnell über die kleinen und grossen Nachrichten aus der Region Baden-Wettingen informieren? Hier sind Sie richtig.

Neuer Leiter für die Wettinger Center Passage ++ Neuenhofs Ammann an Gmeind zur Modellstadt: "Fusion kein Thema"

Sie wollen sich schnell über die kleinen und grossen Nachrichten aus der Region Baden-Wettingen informieren? Hier sind Sie richtig.

«Die Anschuldigungen sind absolut haltlos»: Rentner wirft Gemeinderat doppelte Spesenabrechnung vor

Wurde in Stetten bei den Spesenabrechnungen des Gemeinderats gemogelt? Stettens Gemeindeammmann Kurt Diem nimmt Stellung zu den Vorwürfen des Stimmbürgers, der im Dorf kein Unbekannter ist.

Lyreco öffnet Schnäppchenjagd auch für Firmenkunden

Dietikon ZH - Der Dietiker Anbieter von Büro- und Arbeitsplatzlösungen Lyreco lanciert zur sogenannten Black Friday Week besondere Angebote. Dabei öffnet er erstmals in seiner Firmengeschichte die Schnäppchenjagd auch für Firmenkunden.

Molecular Partners prüft Anti-Corona-Präparat am Menschen

Schlieren ZH - Molecular Partners hat mit den Tests seines gegen das Coronavirus entwickelten Präparats MP0420 an Menschen begonnen. Es wird sowohl als Prophylaktikum als auch als Akuttherapie eingesetzt werden können.

Limmattaler Wirtschaftsverbände fordern doppeltes Nein

Limmatstadt - Die Limmattaler Wirtschaftsverbände haben in einer gemeinsamen Erklärung Stellung zu den Abstimmungen am kommenden Sonntag genommen. Sie rufen das Stimmvolk zu einem doppelten Nein auf.

Dietikons Bibliothek bekommt neue Adventsfenster

Dietikon ZH - Die Entwürfe für die neuen Adventsfenster in der Stadtbibliothek Dietikon müssen in diesem Jahr im Freien gezeigt werden. Die geplante Ausstellung wurde wegen Corona abgesagt. Sie sind ab dem 25. November beim Hallenbad Dietikon zu besichtigen.

Die «Stierchen» mit den farbigen Masken: Wie so ein Training in Zeiten von Corona abläuft

Der EHC Urdorf betreibt einen grossen Aufwand, damit der Nachwuchs auch in Zeiten von Corona trainieren kann.