News

Trotz Corona: Rechnung schliesst dank guter Steuereinnahmen besser ab als budgetiert

Die Jahresrechnung der Stadt Schlieren schliesst mit einem Minus von 1,2 Millionen Franken. Budgetiert war ein Verlust von drei Millionen Franken. Zudem sinkt die Nettoschuld pro Einwohner. Dafür verantwortlich ist das Bevölkerungswachstum.

Lumentum erhält Auszeichnung für Hochleistungschip 100G PAM4

Schlieren ZH - Lumentum ist für seinen 100G PAM4-Laser für Rechenzentren von Lightwave Innovation Reviews 2021 ausgezeichnet worden. Der 100G PAM4 wurde in der Kategorie optische Komponenten als „ausgezeichnetes Produkt“ bewertet.

23-Jähriger rast mit Auto in Fussgängerin und Velofahrerin

Ein Autofahrer hat am Donnerstagabend im Kreis 9 in der Stadt Zürich die Beherrschung über sein Fahrzeug verloren und ist mit einer Fussgängerin und einer Velofahrerin zusammengestossen. Die beiden Frauen sowie der Autolenker wurden verletzt.

Grundlagenbericht zur Fusion von Baden und Turgi liegt vor

Baden AG - Baden und Turgi haben den Grundlagenbericht über Chancen und Risiken einer Gemeindefusion fertiggestellt. Der liegt zur Einsicht auf und wird in einer Live-Übertragung mit den Amännern und an Info-Ständen diskutiert.

Jetzt anmelden

Urdorf geht gegen Vandalismus und Lärm vor

Urdorf ZH - Der Gemeinderat von Urdorf will Ruhe und Ordnung an der Zentrumsanlage Spitzacker verbessern. Um Lärm und Vermüllung entgegenzuwirken, hat er unter anderem eine höhere Polizeipräsenz, Videoüberwachung und die Umzäunung der Sportanlage beschlossen.

VirtaMed beendet Simulationstour für französische Chirurgen

Schlieren ZH - Marseille ist die letzte Station der Surgical Simulation Tour von VirtaMed in Frankreich. Das mobile Simulationslabor zur Ausbildung französischer Chirurgen ist seit dem Start im Oktober in Strassburg durch ganz Frankreich getourt.

Brand in Einkaufszentrum - es gab keine Verletzten

Im Ustermer Einkaufszentrum Illuster ist am Freitagvormittag ein Brand ausgebrochen. Wegen eines technischen Problems entzündete sich ein Elektroverteiler. Verletzt wurde niemand.

«Bargeld funktioniert immer, auch wenn Sie das Handy nicht dabei haben»

Mitten in Zürich druckt Orell Füssli seit über 100 Jahren Geld. Im Interview gibt Orell-Füssli-Chef Daniel Link Einblicke in die Geldmacherei in Coronazeiten – und Ausblicke auf die Zukunft des Bargelds, des Buchhandels und der digitalen Identität.

Schlieren schliesst 2020 besser als erwartet ab

Schlieren ZH - Die Jahresrechnung 2020 von Schlieren weist ein um rund 1,7 Millionen Franken besseres Gesamtergebnis als erwartet aus. Der Selbstfinanzierungsgrad erreicht 105 Prozent und die Nettoschuld pro Kopf sinkt auf 1939 Franken.

«Drei-Drittels-Modell» – bisher sind fast 940 Gesuche um Mietzins-Unterstützung eingegangen

Bei der Stadt Zürich haben bereits 939 Vermieter von Geschäftsliegenschaften zusammen mit ihren Mietern ein Gesuch für das so genannte «Drei-Drittels-Modell» eingereicht. Dabei zahlt die Stadt ein Drittel der Miete, Vermieter und Mieter ebenfalls je ein Drittel. In dieser Woche werden die ersten Beiträge ausgezahlt.

Herrschaft über Auto verloren und in Leitplanke gekracht: Junglenker muss Führerausweis abgeben

Ein Mercedes-Fahrer verlor am Donnerstag die Herrschaft über sein Fahrzeug und verursachte auf der Autobahn A1 bei Würenlos einen Selbstunfall.

Herrschaft über Auto verloren und in Leitplanke gekracht: Junglenker muss Führerausweis abgeben

Ein Mercedes-Fahrer verlor am Donnerstag die Herrschaft über sein Fahrzeug und verursachte auf der Autobahn A1 bei Würenlos einen Selbstunfall.

Das Albanifest findet auch dieses Jahr nicht statt

Die Organisatoren des Albanifests haben sich entschieden die Vorbereitungen einzustellen und das Fest für dieses Jahr abzusagen. Es gebe keine Aussicht darauf, dass Grossveranstaltungen bald wieder erlaubt würden.

Umwelt Arena widmet dem „Fressbalken“ eine Ausstellung

Spreitenbach/Würenlos AG - In der Umwelt Arena Schweiz wird die Shopping-Raststätte Würenlos künftig mit einer eigenen Ausstellung zum Thema „Die nachhaltige Raststätte in der Schweiz“ vertreten sein. Die Raststätte ist der grösste Standort von Stromladestationen in der Schweiz.

Von der Destillerie in die Lüfte: Sein Gin geht bald auf Reisen

Auf Kurz- und Langstreckenflügen der Swiss wird ab April die Spirituose von Oscar Martin und seinem Team von Turicum Distillery angeboten. Der Gin-Hersteller aus Dietikon hofft auf eine rasche Öffnung von Bars und Restaurants, damit die neu entwickelten Produkte endlich unter die Leute kommen.

Aktionswoche «Zusammenleben mit Zukunft»: Baden setzt Zeichen gegen Rassismus

Zum ersten Mal lancierte die Fachstelle Integration Region Baden diese Woche eine Aktionswoche zum Thema Rassismus. Begegnungen – online und offline – sollen Vorurteile abbauen.

Verwirrung um Tablets: Doch nicht alle Klassen erhalten ein iPad – «mangelhafte Kommunikation» sorgt für Kritik

Die Einführung von Tablets für den Unterricht in der Sekundarstufe I in Baden war von Anfang an gestaffelt geplant. Warum jetzt trotzdem viele Schülerinnen und Schüler enttäuscht sind.

Die «Lienhard Fine Jewellery» aus Wettingen expandiert: Sie betreibt bald eine Filiale beim Stadtturm

In der ehemaligen «form+wohnen»-Liegenschaft eröffnet Simon Lienhard am Ostersamstag eine weitere Filiale. Im Nachbarort betreibt er schon eine.

Beliebtes Coronatestcenter macht dicht – Geschäftsführer kritisiert: «Ich musste alle zwei Wochen einen Antrag stellen»

Das Institut für Arbeitsmedizin in Baden, wo man sich ohne Anmeldung testen lassen kann, stellt das Angebot Ende März mangels Ressourcen ein. Warum helfen Stadt und Kanton nicht?

Frau war auf Nachhauseweg, Mann nimmt sie mit ins Bett – war es Schändung?

Ein Bolivianer fand eine hilflose betrunkene Frau vor seinem Block und packte die Gelegenheit beim Schopf. Trotzdem: Freispruch.